ADAC Stellplatzführer 2012

Mit dem Wohnmobil zu den schönsten Weihnachtsmärkten
Der Club stellt attraktive Stellplätze für den Winter vor

19.12.2011 München (ots) – Wohnmobilurlauber müssen auch in der kalten Jahreszeit nicht auf Urlaub im eigenen mobilen Zuhause verzichten. Für Reisende mit Wohnmobil, die bei Eis und Schnee nicht unbedingt am Rande eines Skigebietes einen Stellplatz suchen, hat der ADAC einige Plätze zusammengestellt, die durch ihre Nähe zu schönen Weihnachtsmärkten punkten können.

Deutschland: In Nürnberg ist der Stellplatz am Nordufer des Wöhrder Sees nur etwa drei Kilometer vom berühmten Christkindlesmarkt und dem Nürnberger Christkind entfernt. Nur einen kurzen Spaziergang vom zentral gelegenen Stellplatz an der Wiesentorstraße in Dresden liegt der Striezelmarkt, der noch bis zum 24. Dezember Besucher anlockt. In Hamburg sind Wohnmobilfahrer mit dem Roten Doppeldecker am Grünen Deich gut beraten: Nur etwas mehr als zwei Kilometer entfernt finden Reisende den historischen Weihnachtsmarkt am Rathaus. Auch für Sightseeingtouren ist der Stellplatz der ideale Ausgangspunkt.

Österreich: Wienbesucher sollten sich in der Woche vor Weihnachten den Weihnachtsmarkt im Schloss Schönbrunn nicht entgehen lassen. Wer sein Wohnmobil am Hotel & Restaurant Flic-Flac am Hirschgarten abstellt, kann die 14 Kilometer durch die günstige Verkehrsanbindung schnell zurücklegen.

Italien: Vom Camping Gamp in Klausen sind Wohnmobiltouristen nur zehn Kilometer vom schönen Brixen und dem dortigen Weihnachtsmarkt am Domplatz entfernt. Nach Weihnachten kann der Markt noch bis 6. Januar besucht werden. Der Stell- und Campingplatz liegt günstig in der Nähe der Brennerautobahn und ist damit idealer Ausgangspunkt für Ausflüge.

Frankreich: Der älteste französische Weihnachtsmarkt hat seine Heimat in Straßburg. Um den 1570 gegründeten Markt zu besuchen, bietet sich der Stellplatz Hust in Kehl-Auenheim an; von dort ist er fünf Kilometer und eine Grenzüberschreitung entfernt.

Details zu den einzelnen Stellplätzen und Informationen zu über 4 000 weiteren Plätzen, auch für den Winterurlaub, gibt es im ADAC Stellplatzführer Deutschland/Europa 2012. Dieser ist für 19,99 Euro im Buchhandel sowie in den ADAC-Geschäftsstellen und im Internet unter www.adac-shop.de oder unter der Bestellhotline 0180 5/ 10 11 12 (14 Cent/Min. aus dem Festnetz, mobil ggf. abweichend) erhältlich.

WERBUNG: