Audi driving experience 2012

Dynamik. Leidenschaft. Faszination. – Audi driving experience

9.12.2011 – Sportliche Autos sicher beherrschen – seit über drei Jahrzehnten organisiert Audi Fahrertrainings für seine Kunden. Mehr als 300.000 Interessenten haben bislang an den Events teilgenommen. Die Audi driving experience führt jährlich etwa 700 Lehrgänge in 40 Ländern durch – ein breit gestaffeltes, attraktives Programm für dynamische Fahrer.

Die Zahlen umreißen eine große Erfolgsstory. Bis heute haben mehr als 300.000 Autofahrer ihr Können bei der Audi driving experience verbessert, 20.000 davon allein bei rund 700 Kursen im Jahr 2011. Bei 220 Winter-Events in der vergangenen Saison schulten 25 Instruktoren etwa 4.800 Teilnehmer auf Eis und Schnee – damit hat die Audi driving experience ihre weltweit führende Stellung als Veranstalter von Winterfahrtrainings erneut unterstrichen.

Die Kursteilnehmer trainieren auf Fahrzeugen, die ihnen Audi zur Verfügung stellt. Zur Zeit sind etwa 150 Autos im Einsatz – von den Typen R8 V10, S5 Sportback, A8 4.2 TDI, R8 LMS sowie R8 Spyder, Q7 V12 und Q5 hybrid für die Audi tour experience.

Die Geschichte der Audi driving experience begann 1980 im Bereich der Motorsportabteilung – typisch für das dynamische Unternehmen Audi. Damals organisierte der ehemalige Rennfahrer Freddy Graf Kottulinsky Schulungen für die technischen Mitarbeiter, um sie vor Unfällen auf den Testfahrten zu schützen.

1981 entschied der Vorstand, angesichts des Erfolgs die Kurse auch für andere Mitarbeiter, Händler und erste Kunden zu öffnen. Das Angebot an Fahr- und Sicherheitstrainings, das 1999 den Namen Audi driving experience erhielt, wuchs schnell. Bis heute hat Audi das Programm beständig erweitert und neuen, speziellen Aufgabenstellungen angepasst. 3/11 www.audi-mediaservices.com

Die Audi driving experience ist breit aufgefächert. Neben den klassischen Sommer- und Winterfahrtrainings organisiert sie Rennstreckentrainings, Individualtrainings, Kundensport mit dem R8 LMS sowie Erlebnistouren. Zu den festen Veranstaltungen im Kalender kommt eine ganze Reihe Events, die auf Kundenwunsch organisiert werden, häufig auch im Ausland. Die Audi driving experience ist in etwa 40 Ländern der Welt unterwegs. Aufgrund des stetig wachsenden Interesses wird Audi das Angebot noch weiter ausbauen.

Die Sommer- und Winterprogramme sowie die Anmeldeformulare der Audi driving experience sind auch im Internet zu finden unter www.audi.de/driving bzw. www.audi.com/driving.

Die angegebenen Ausstattungen, Daten und Preise beziehen sich auf das in Deutschland angebotene Modellprogramm. Änderungen und Irrtümer vorbehalten

WERBUNG: