Audi Production Award 2012

Innovationen auf der Spur:
Startschuss für Audi Production Award 2012

AUDI AG schreibt weltweiten Wettbewerb zum dritten Mal aus
Produktionsvorstand Frank Dreves: „Audi Production Award bietet Plattform für kreative Konzepte“
Gewinner erwarten Preisgelder von insgesamt € 12.500

17.4.2012 – Kompetenz, Leidenschaft und Emotion: Das Motto des Audi Production Award 2012 lautet „Menschen in der Produktion“. Die AUDI AG schreibt diesen Preis bereits zum dritten Mal aus und stößt damit erneut innovative und kreative Ideen, sowie visionäres Denken zum Thema „Produktion“ an. Teilnehmen können von heute an interessierte Studenten, Wissenschaftler und Ingenieure aller Fachrichtungen weltweit. Die Gewinner dürfen sich über Preise im Gesamtwert von € 12.500 freuen – den Gesamtsieger erwartet außerdem der Audi Production Award.

„Der Audi Production Award bietet allen kreativen Köpfen eine Plattform, um uns mit ihren innovativen Konzepten zu überzeugen“, erklärt Frank Dreves, Produktionsvorstand der AUDI AG. Die Innovationen und Weiterentwicklungen sollen vor allem dem Anspruch Vorsprung durch Technik gerecht werden. „Wir freuen uns auf viele zukunftsorientierte Ideen, die wir zusammen mit den Teilnehmern diskutieren und weiterentwickeln können“, betont Dreves.

Das Wettbewerbsthema „Menschen in der Produktion“ setzt die Schwerpunkte auf Qualifizierung und Zusammenarbeit: Wie arbeiten Menschen in der Produktion der Zukunft? Welche Formen der Zusammenarbeit braucht die Produktion von morgen? Angesprochen werden Studenten, Ingenieure und Wissenschaftler aller Fachrichtungen weltweit. Mitmachen kann jeder – im Team oder als Einzelkämpfer – allein das Konzept zählt.

Die Finalisten und Gewinner erwartet eine Einladung zu einem zweitägigen Expertenworkshop in Ingolstadt. Dabei wird es den Teilnehmern ermöglicht, sich mit Führungskräften der Audi-Produktion auszutauschen, Konzepte zu diskutieren und Kontakte zu knüpfen. Die besten Ideen belohnt Audi mit Preisgeldern von insgesamt € 12.500. Dem Gesamtsieger wird zudem der Audi Production Award verliehen.

Beiträge können bis zum 31. August per E-Mail an production.award@audi.de eingereicht werden. Weitere Informationen zur Ausschreibung, ein Formblatt sowie eine Vorlage für die Konzeptmappe stehen unter www.audi.de/production-award zum Download bereit.

WERBUNG: