Audi S3

Audi S3, S3 Sportback, S3 Limousine und S3 Cabriolet

29.2.2016. Der Audi S3, der S3 Sportback, die S3 Limousine und das S3 Cabriolet bieten überlegene Fahrleistungen und hohe Effizienz. Ihr 2.0 TFSI bringt es auf 221 kW (300 PS) und 380 Nm Drehmoment. Der Hochleistungs-Vierzylinder vereint modernste Technologien – die duale Einspritzung in die Brennräume und ins Saugrohr, den im Zylinderkopf integrierten Abgaskrümmer, das Audi valvelift system und ein Drehschieber-Modul für das Thermomanagement.

Im Zusammenspiel mit der optionalen Sechsgang S tronic (Serie im Cabriolet), die eine Freilauffunktion mitbringt, dauert der Sprint von 0 auf 100 km/h beim Audi S3 nur 4,8 Sekunden, bei Sportback und Limousine sind es je 4,9 Sekunden, beim Cabriolet 5,4 Sekunden. Mit dem manuellem Getriebe (im Cabriolet nicht erhältlich) kommen jeweils vier Zehntel hinzu. Bei 250 km/h (abgeregelt) ist die Höchstgeschwindigkeit erreicht.

Audi S3

Audi S3

Auf 100 Kilometer verbraucht der sonor klingende Vierzylinder-Turbo im Audi S3, im S3 Sportback und in der S3 Limousine (jeweils mit S tronic) durchschnittlich nur 6,9 Liter Kraftstoff (159 Gramm CO2pro Kilometer). Mit dem Schaltgetriebe sind es 7,1 Liter (164 Gramm CO2pro Kilometer), beim Cabriolet 7,2 Liter (165 Gramm CO2pro Kilometer). Im quattro-Triebstrang managt eine neu entwickelte Lamellenkupplung den Fluss der Kräfte auf die Vorder- und Hinterachse.

Ein Schlüsselfaktor für die Dynamik des Premium-Kompakten ist der Leichtbau. Der Audi S3 wiegt leer (ohne Fahrer) nur 1.405 Kilogramm – ein souveräner Bestwert im Segment. Das S3 Cabriolet bringt ein leichtes Stoffverdeck mit elektrohydraulischem Antrieb mit. Es öffnet und schließt auch während der Fahrt bis 50 km/h. Im Crashfall schützt ein aktives Überrollschutzsystem die Passagiere.

Mit dem S-Sportfahrwerk liegt die Karosserie 25 Millimeter tiefer. Hinter den 18-Zoll-Rädern arbeiten große Bremsen, die Stabilisierungskontrolle ESC regelt besonders feinfühlig. Die neue, elektrisch unterstützte Progressivlenkung variiert die Übersetzung – etwas indirekter um die Mittellage, sehr direkt bei starkem Lenkeinschlag. Das Fahrdynamiksystem Audi drive select ist Serie, auf Wunsch gibt es die Dämpferregelung Audi magnetic ride.

Audi S3

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,1 – 6,9;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 164 – 159

Audi S3 Sportback

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,1 – 6,9;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 164 – 159

Audi S3 Limousine

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,1 – 6,9;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 164 – 159

Audi S3 Cabriolet

Kraftstoffverbrauch kombiniert in l/100 km: 7,2 – 7,1;
CO2-Emission kombiniert in g/km: 165 – 164
(Werte variieren in Abhängigkeit von Motor/Getriebe/Räder/Reifen)

Die angegebenen Ausstattungen, Daten und Preise beziehen sich auf das in Deutschland angebotene Modellprogramm. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

WERBUNG: