“Ausgezeichnetes” Jahr 2015 für die BMW Group

30.12.2015 München. In diesen Tagen geht für die BMW Group nicht nur als Automobilhersteller ein ausgesprochen erfolgreiches Jahr zu Ende. Auch als Arbeitgeber behauptete das Unternehmen 2015 seine Spitzenposition und bekam in einer Vielzahl von Rankings bescheinigt, dass nicht nur seine Marken und Produkte eine hohe Anziehungskraft auf viele Menschen ausüben, sondern auch seine Arbeitsplätze.

Den Abschluss des erfolgreichen Jahres markierte vor wenigen Tagen das Ranking von Glassdoor. Die Job Community zeichnete die BMW Group als attraktivsten Automobilhersteller Deutschlands aus. In der Gesamt-wertung aller Unternehmen belegte der Konzern Rang vier. Das Besondere: Der Glassdoor Award basiert ausschließlich auf den Bewertungen von Mitarbeitern, die Feedback zu ihren Jobs, ihrem Arbeitsumfeld und ihrem Unternehmen abgeben.

Doch auch Menschen, die nicht – oder noch nicht – bei der BMW Group arbeiten, bescheinigten dem Unternehmen im vergangenen Jahr eine hohe Anziehungskraft. Laut dem Trendence Young Professional Barometer sind sich junge Berufstätige einig: Die BMW Group ist der attraktivste Arbeitgeber Deutschlands. Das Unternehmen belegt in der Online-Befragung von 7.300 Arbeitnehmern mit bis zu 8 Jahren Berufserfahrung zum vierten Mal in Folge den ersten Platz. Auch examensnahe Studierende der Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwissenschaften und der Informatik (40.00 Befragte) wählen im Trendence Graduate Barometer die BMW Group zu ihrem Wunscharbeitgeber.

Einen großen Erfolg verbuchte die BMW Group beim Young Professional Barometer von Universum (7.800 Befragte). Unter Betriebswirtschaftlern und Ingenieuren belegte der Automobilhersteller hier den ersten Rang (2014: Rang 2). Bei IT Fachkräften erreicht er Rang 3 und auch bei Juristen wird die BMW Group immer beliebter und erzielte dieses Jahr den dritten Platz (2014: Platz 8).

Im Graduate Barometer von Universum (34.500 Befragte) erreichte die BMW Group in der „Business“-Kategorie die höchste Platzierung. Im Gegensatz zum Vorjahr, in dem die BMW Group noch auf Platz 2 lag, gelang in diesem Jahr der Sprung auf den ersten Platz. Die Detailergebnisse der Universum Studie zeigen darüber hinaus, dass die BMW Group gerade für weibliche Studierende der attraktivste Arbeitgeber im Bereich Business und Engineering ist.

Beim Employer Branding Award der Randstad Gruppe erzielte die BMW Group ebenfalls eine Spitzenposition. Zum vierten Mal in Folge wählten Arbeitnehmer im Alter zwischen 18 und 65 Jahren das Unternehmen zu ihrem Wunscharbeitgeber. Die Auszeichnung „Bester Arbeitgeber Deutschlands“, verliehen vom Nachrichtenmagazin Focus in Kooperation mit dem Karriere-netzwerk Xing und dem Arbeitgeberbewertungsportal Kununu, macht die Riege der Top Platzierungen perfekt. Die repräsentative Befragung, die vom Hamburger Marktforschungsinstitut Statista durchgeführt, basiert auf Urteilen von 70.00 Arbeitnehmern aus allen Hierarchie- und Altersstufen. Die BMW Group konnte den Gesamtsieg über alle Branchen erzielen.

BMW Group auch in USA als Arbeitgeber beliebt

Auch in den USA gehört die BMW Group laut dem Forbes Magazin zu den Unternehmen mit den zufriedensten Mitarbeitern. Für die im März veröffentlichte Studie “America`s Best Employers“ wurden 500 in den USA ansässige Unternehmen von über 20.000 Arbeitnehmern bewertet. Die BMW Group landet in der Rubrik „Automotive“ auf Platz 1 und erreicht in der Gesamtwertung aller Unternehmen in den USA Platz 7.

Ein umfangreiches Leistungsspektrum

Ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bietet die BMW Group eine leistungsorientierte Vergütung, die weit über die gesetzlichen und tariflichen Leistungen hinausgeht. Hinzu kommen vielfältige Projekte und hervorragende Perspektiven für die berufliche Entwicklung in einem internationalen Umfeld, flexible Arbeitszeitmodelle, Unterstützung bei der Kinderbetreuung und eine umfangreiche soziale Absicherung.

Alle Informationen zu Einstieg und Karriere bei der BMW Group

finden Sie unter: http://bmw.jobs/karriere

WERBUNG: