Auszubildende der AUDI AG bauen Spendenuhr

UNICEF Spendenuhr

UNICEF Spendenuhr

15.6.2012 – Ingolstadt ist neue UNICEF-Kinderstadt. Ab heute sammelt die Donaustadt ein Jahr lang Spenden für die Weltorganisation für Kinderrechte. Audi-Auszubildende haben eine Spendenuhr gebaut, die am Rathausplatz stets über die aktuelle Höhe der finanziellen Hilfe informiert. Gleich zum Start zeigt sie eine stolze Summe an. Als Steilvorlage für den Spendenmarathon überreichte Audi-Personalvorstand Thomas Sigi den UNICEF-Vertretern auf der Eröffnungsfeier einen Scheck der AUDI AG in Höhe von € 100.000.

„Wir bei Audi leben gesellschaftliche Verantwortung an allen unseren internationalen Standorten“, sagt Thomas Sigi. „Die UNICEF-Kinderstadt ist eine tolle Aktion. Denn dadurch erreicht unsere Hilfe aus Ingolstadt auch Menschen in weit entfernten Gegenden.“ Die Spendengelder kommen Bildungsprojekten im westafrikanischen Burkina Faso zu Gute, unter anderem dem Aufbau von zwei Grundschulen und zwei Kindergärten.

„Der Schlüssel, damit unsere Kinder ihre Zukunft gestalten können, liegt in der Bildung“, erklärte Peter Mosch, Gesamtbetriebsratsvorsitzender der AUDI AG. „Die geplanten Projekte sind goldrichtig und die gesamte Audi-Belegschaft will deshalb helfen, dass wir in Ingolstadt unsere gemeinsamen Ziele als UNICEF-Kinderstadt erreichen.“ Mosch setzte die von Audi-Auszubildenden gebaute Spendenuhr in Gang und startete damit gleich nach der Scheckübergabe symbolisch die Spendenaktion.

Die Mitarbeiter des Automobilherstellers sammeln Spenden bei vielen Veranstaltungen, so zum Beispiel beim Kinderkonzert „Horch mal“ (7./8. Juli), beim Azubi-Sportfest (19. Juli), beim Klassik Open Air im Klenzepark (20./21. Juli) sowie bei verschiedenen Audi-internen Aktivitäten.

Ingolstadt ist nach Städten wie Berlin, Hamburg, Karlsruhe und Nürnberg die 19. deutsche UNICEF-Partnerstadt. Das Ziel für die einjährige Spendenaktion ist ambitioniert: € 300.000 soll die über drei Meter hohe, digitale Spendenuhr auf dem Neuen Rathaus bis Mitte 2013 anzeigen.

Spenden können gerichtet werden an:
Sparkasse Ingolstadt
Kontonummer: 5555 20 20
BLZ: 721 500 00

WERBUNG: