BMW Welt mit 10 Millionen Besuchern

BMW Welt

BMW Welt

5.7.2012 München. Nachdem die BMW Welt im vergangenen Jahr mit 2,3 Millionen Gästen aus aller Welt einen neuen Besucherrekord aufgestellt hat, konnte sie am 4. Juli 2012 ihren zehnmillionsten Gast seit der Eröffnung am 20. Oktober 2007 willkommen heißen. Jubiläumsbesucher Patrick Zanker aus Landsberg am Lech wurde von Thomas Muderlak, Leiter der BMW Welt, und dem BMW Markenbotschafter Seine Königliche Hoheit Prinz Leopold von Bayern persönlich begrüßt und konnte sich über ein besonderes Geschenk freuen: Für zehn Wochen kann Patrick Zanker in einem BMW Z4 die BMW typische Fahrfreude genießen.

„Zehn Millionen begeisterte BMW Fans in knapp fünf Jahren bestätigen uns: Unser abwechslungsreiches Programm und die faszinierende Architektur unseres Gebäudes machen die BMW Welt zu einem Ort außergewöhnlicher Erlebnisse. Auch in den kommenden Jahren werden wir alles daran setzen, ein weltweit einzigartiges Markenerlebnis für Groß und Klein zu bieten“, resümiert Thomas Muderlak.

10 Millionen Besucher aus aller Welt

Die Besucher der BMW Welt kommen aus allen Erdteilen. Den größten Anteil der internationalen Besucher, insgesamt 13 Prozent, bilden Gäste aus den USA, gefolgt von Großbritannien mit acht Prozent.

Der Großteil der Gäste, nämlich 59 Prozent, kommt aus Deutschland, davon 37 Prozent aus Bayern. Knapp vier Millionen Besucher haben die BMW Welt bereits mehrfach besucht.

Von Automobilabholung über Heiratsantrag bis Junior Campus

So vielfältig wie die Besucherstruktur, so groß ist auch das Themenspektrum, mit dem die BMW Welt ihre Gäste begeistert. Besonderes Highlight für viele, oft weit angereiste BMW Fans ist die Abholung des eigenen Neuwagens. Bis heute wurden über 76.000 Fahrzeuge an ihre neuen Eigentümer übergeben. Zehn Prozent der Fahrzeugabholer waren bereits mehrfach zur Abholung vor Ort. Bei einigen ging die Liebe zur Marke BMW sogar noch weiter: Sie haben den Moment in der BMW Welt genutzt, um ihrer Partnerin einen Heiratsantrag zu machen.

 

Das Herz der Marke BMW erleben – das können große und kleine Besucher bei den Führungen durch Bayerns meistbesuchte Touristenattraktion. Bereits über 165.000 Einzelpersonen tauchten bei mehr als 21.000 Führungen in das Erlebnis „BMW Welt“ ein. Doch nicht nur erwachsene Automobilfans kommen auf ihre Kosten: Über 85.000 Kinder und Jugendliche nahmen in den vergangenen Jahren an den BMW Junior Programmen teil oder feierten einen der 1.250 Kindergeburtstage im Junior Campus.

Weitere Informationen zur BMW Welt unter: www.bmw-welt.com

WERBUNG: