Citroën C5 X – Das Interieur – Die Wohlfühloase

30.10.2021. Als würdiger Nachfolger der großen Reisefahrzeuge von Citroën bündelt der C5 X das gesamte Know-how der Marke, um Fahrer und Passagieren eine völlig entspannte Reise zu ermöglichen.

Die Advanced Comfort® Federung sorgt in Verbindung mit den bequemen Advanced Comfort® Sitzen für Citroën typischen Komfort und garantiert zugleich eine gute Straßenlage.

Citroën C5 X (Quelle: Citroën)

Der Innenraum des neuen Flaggschiffs der Marke steht für eine warme Atmosphäre, elegante Materialien und ein großzügiges Platzangebot. So erzeugt der C5 X auf Anhieb ein Wohlgefühl und lädt zum Reisen ein.

„Bei Citroën verstehen wir unter Wohlbefinden in erster Linie ein Gefühl, das durch sanftes und ruhiges Fahren erzeugt wird. Es drückt sich aber auch in den Formen, Farben und Materialien des Innenraums aus, die ein komfortables und behagliches Gefühl vermitteln,“ sagt Jean-Arthur Madelaine, Leiter Innendesign Citroën.
SO KOMFORTABEL WIE EINE LOUNGE

Geräumigkeit war eines der Hauptanliegen von Citroën bei der Entwicklung des C5 X. Vorne schafft das übersichtliche Armaturenbrett einen großen, offenen Raum für Fahrer und Beifahrer. Das großzügige Platzangebot in Reihe 2 bietet Ruhe und Entspannung:

Die XXL-Beinfreiheit, die komfortable Breite und die herausragende Kopffreiheit sorgen dafür, dass die Passagiere bequem sitzen und ihre Reise genießen können.

Besonderes Augenmerk wurde auf den Komfort des rechten Fondpassagiers gelegt: Die Bedienelemente für die Vorwärts- und Rückwärtsverstellung sowie die Neigung des Beifahrersitzes befinden sich in Reichweite an der Seite der vorderen Rückenlehne.

Der C5 X verkörpert das Citroën Advanced Comfort® Programm aufs Beste. Die Citroën Advanced Comfort® Sitze bieten visuellen Komfort durch ihre spezielle Polsterung, einen sofort spürbaren Sitzkomfort durch den zusätzlichen 15 mm dicken Schaumstoff sowie den elastischen Bezug und schließlich ergonomischen Komfort durch elektrische Verstellfunktionen (vorwärts und rückwärts, Rückenlehne, Höhe, Neigung und Lendenwirbel) sowohl für den Fahrer als auch für den Beifahrer.

Um den Einstieg zu erleichtern, bewegt sich der Fahrersitz automatisch zurück, bevor er in die gespeicherte Fahrposition zurückkehrt. Die Sitze vorn können auch beheizt bzw. belüftet werden und verfügen über eine Massagefunktion. Die Advanced Comfort® Sitze bieten somit allen Passagieren vorne wie hinten ein Gefühl des Wohlbefindens.

Im Innenraum sind eine Vielzahl von sorgfältig durchdachten Ablagefächern verteilt, in denen all die kleinen Dinge des Alltags verstaut werden können.

Hierzu zählen ein breites, tiefes Handschuhfach, ein Ablagefach unter der vorderen Mittelarmlehne, ein weiteres vor der Mittelkonsole mit Klappe inklusive kabelloser Lademöglichkeit für Smartphones, ein offener Stauraum vor der Mittelarmlehne, Getränkehalter in der Mittelkonsole und in der Armlehne des Rücksitzes, großzügige Türfächer mit Antirutschmatten und Taschen an der Rückseite der Vordersitze.

Insgesamt 13 praktische und clevere Ablagefächer mit einem Gesamtvolumen von 29 Litern erleichtern den Passagieren das Leben an Bord.

Citroën C5 X (Quelle: Citroën)

 

LIEBE FÜR DAS DETAIL – DER DOPPELWINKEL IST ALLGEGENWÄRTIG

„Wir wollen allen Fahrgästen ein einzigartiges Citroën Erlebnis bieten. Jedes Detail im Fahrgastraum des C5 X ist wichtig, von der Materialauswahl bis zu den kleinen Doppelwinkel-Details,“ so Jean-Arthur Madelaine.

Wenn die Passagiere in den C5 X einsteigen, entdecken sie nach und nach kleine Details, die sie bei jeder Fahrt aufs Neue begeistern.

Der Doppelwinkel, der seit der Gründung der Marke im Jahr 1919 ein starkes Identitätsmerkmal darstellt, findet sich an zahlreichen Stellen:

in Form einer 3D-Maserung auf der Armaturentafel, die sich über das Dekor in Holzoptik legt, als stilisierte, durchgehende Ziernaht auf der Oberseite der Rückenlehnen und auf den Einsätzen der Türverkleidung, als Siebdruck auf den Streifen über der Oberseite der Rückenlehnen, als Gravur auf den wichtigsten Bedienelementen (Knöpfe der Klimaanlage, Hebel des Automatikgetriebes und Bedienelemente des Radios), sowie in Form von übergroßen Doppelwinkeln auf dem Boden der Ablagefächer und als Perforation der Ledersitze.
ADVANCED COMFORT® AKTIVFEDERUNG

Der C5 X ist serienmäßig mit der Citroën Advanced Comfort® Federung ausgestattet, einer Innovation von Citroën, die das Fahrzeug über Fahrbahnunebenheiten hinweggleiten lässt. Die Plug-in-Hybridversion (C5 X Feel Pack Hybrid 225 EAT8; Kraftstoffverbrauch (jeweils kombiniert) l/100km nach WLTP: 1,3, nach NEFZ: 1,3; CO2-Ausstoß (jeweils kombiniert) (g/km) nach WLTP: 30-29, nach NEFZ: 30; Energieverbrauch in kWh/100 km nach WLTP: 14,8-14,6)1 geht noch einen Schritt weiter, da sie mit dem Citroën Advanced Comfort® Aktivfahrwerk ausgestattet ist.

Der C5 X bietet seinen Insassen jederzeit maximalen Komfort dank Sensoren, die die Fahrbahn analysieren, und einem Computer, der die Härte der Federungseinstellungen für jedes Rad bestimmt. Darüber hinaus verstärkt die aktive Fahrwerkskontrolle die Effizienz der progressiven hydraulischen Dämpfer.
DER INNENRAUM: HELL UND HERVORRAGEND ISOLIERT

Die Helligkeit an Bord des C5 X wird durch die großen Fenster und das große Panorama-Glasdach verstärkt.

Die weiße, in der Intensität regulierbare Ambientebeleuchtung unterstreicht das elegante, fließende Erscheinungsbild der Ausstattung. Auch die Ablagefächer sind beleuchtet − Handschuhfach, Kofferraum und Mittelkonsole − sowie die Bedienelemente zum Öffnen der Türen und der Fußräume.

Um den Komfort an Bord noch weiter zu erhöhen und das Reisen im C5 X so entspannend wie möglich zu gestalten, wurde der Akustik besondere Aufmerksamkeit gewidmet:

Die akustisch beschichteten Front- und Heckscheiben sorgen für eine außergewöhnliche Isolierung von Außengeräuschen. Damit bietet der C5 X den besten Akustik-Komfort seines Segments.

Citroen C5 X (Quelle: Citroen)

Citroën C5 X Verbrauchsdaten

PureTech 130 Stop&Start EAT8
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km gemäß WLTP: 6,0
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km gemäß NEFZ: 5,0
CO2-Ausstoß kombiniert in g/km gemäß WLTP: 135
CO2-Ausstoß kombiniert in g/km gemäß NEFZ: 115
Effizienzklasse: A
Schadstoffnorm: Euro 6d-ISC FCM

PureTech 180 Stop&Start EAT8
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km gemäß WLTP: 6,6-6,5
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km gemäß NEFZ: 5,5
CO2-Ausstoß kombiniert in g/km gemäß WLTP: 149-147
CO2-Ausstoß kombiniert in g/km gemäß NEFZ: 126
Effizienzklasse: A
Schadstoffnorm: Euro 6d-ISC FCM

Hybrid 225 Stop&Start e-EAT8
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km gemäß WLTP: 1,3
Kraftstoffverbrauch kombiniert l/100 km gemäß NEFZ: 1,3
CO2-Ausstoß kombiniert in g/km gemäß WLTP: 30-29
CO2-Ausstoß kombiniert in g/km gemäß NEFZ: 30
Energieverbrauch in kWh/100 gemäß WLTP: 14,8-14,6
Elektrische Reichweite (bei voller Batterie) in km nach WLTP (EAER): 59-60
Effizienzklasse: A+
Schadstoffnorm: Euro 6d-ISC FCM

Die Werte wurden nach dem realitätsnäheren Prüfverfahren WLTP (Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure) ermittelt, das das Prüfverfahren unter Bezugnahme auf den NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus) ersetzt. Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. Zu Vergleichszwecken informieren wir Sie über NEFZ-Werte unter: www.citroen.de/wltp-nefz-verbrauchs-und-emissionswerte.html Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der kostenlos über www.dat.de erhältlich ist.

WERBUNG:
WERBUNG: