Continental PremiumContact 6

Continental PremiumContact 6 in australischer Fachzeitschrift „wheels“ auf erstem Platz

28.4.2020. Der PremiumContact 6 von Continental ist nun auch in Australien auf den ersten Platz in einem Reifentest gerollt. Die Fachzeitschrift „wheels“ prüfte ihn und neun weitere Reifenmodelle europäischer, amerikanischer und asiatischer Hersteller in der Größe 225/55 R 18 98 V (Heft April 2020, S. 82), das Testfahrzeug war ein Hyundai Tucson.

Der PremiumContact 6 fühle sich mit einigem Abstand als der beste Reifen an, bilanzierten die Redakteure aus Oakleigh im australischen Bundesstaat Victoria.

Der PremiumContact 6 kam in der Wertung auf überragende 99,3 von 100 möglichen Punkten. Wie die Fachleute von „wheels“ schreiben, sicherte ihm seine durchgehend hohe Leistung die Spitzenposition im Test. Damit zeigt sich einmal mehr, dass Produkte, die über sehr ausgewogene Eigenschaften verfügen, bei Tests der Fachpresse und der Automobilclubs die besten Chancen haben. Und durch ihre breite Leistungsfähigkeit in allen Anforderungen sind sie auch für Endverbraucher die beste Wahl.

Bei den Sommerreifentests sind Reifen von Continental in diesem Jahr wieder einmal sehr erfolgreich gewesen. Die Redaktionen lobten durchweg die hohen Sicherheitsstandards der Modelle aus der Entwicklungsabteilung des Reifenherstellers in Hannover-Stöcken. Insgesamt konnten die Pneus von Continental 10 Testsiege und 12 höchste Bewertungen in 16 internationalen Tests einfahren.

Continental PremiumContact 6

Continental PremiumContact 6 (Foto: Continental AG)

WERBUNG: