Cover für Autoschlüssel der Marken VW, Skoda und Seat erhältlich

Cover für Autoschlüssel der Marken VW, Skoda und Seat


Gera, 14. Dezember 2010 – Das Thüringer Unternehmen KEYART Schlüsselcover (www.keyart.de) erweitert sein Angebot für hochwertige Schlüsselhüllen. Ab sofort gibt es die originellen Accessoires auch für die aktuellen Modelle der Marken Volkswagen, Skoda und Seat. Insgesamt sieben verschiedene Farbtöne stehen jetzt zur Auswahl. Dabei können Kunden zwischen einfarbigen sowie mit stylishen Motiven bedruckten Varianten wählen. Nach dem Vertriebsstart für AUDI in diesem Sommer ist die aktuelle Erweiterung der nächste Schritt, mittelfristig Schlüsselhüllen für Modelle aller großen Automarken anzubieten.

„Wer Wert auf Individualität legt, kommt an unseren Schlüsselcovern nicht vorbei. Jetzt können auch die Fahrer von Volkswagen, Skoda und Seat unter zahlreichen Design- und Farbvarianten wählen und so ihren guten Geschmack beweisen – ob im Farbton des Autos oder passend zum Outfit“, erklärt KEYART-Inhaberin Claudia Pitschel. „Mit den neuen Schlüsselcovern reagieren wir auf die sehr große Nachfrage aus der Autoszene. Schließlich war der Schlüssel das bisher letzte Stück am Kfz, das nicht individualisierbar war.“

Die Cover von KEYART verwandeln die von Fabrik aus monotonen Autoschlüssel in exklusive Accessoires, die gerne gezeigt werden wollen. Ganz nach dem persönlichen Geschmack können Fahrer der aktuellen Modelle von Volkswagen, Skoda und Seat zwischen sieben verschiedenen Farbtönen wählen. Dabei besteht die Möglichkeit, sich zwischen einfarbigen sowie bedruckten Covern zu entscheiden. Pitschel: „Aktuell stehen zwei Cover-Motive zur Auswahl: Flowers und Checkered Flag. Weitere Farben und Motive sind geplant und
werden zeitnah umgesetzt.“

Die Schlüsselcover werden unter strengsten Qualitätskontrollen von einem regionalen Partnernetzwerk produziert. Pitschel: „Es hat einige Zeit und Mustermodelle gebraucht, bis die passende Oberflächenlackierung gefunden wurde, damit das schnelle Abgreifen der Farben und Motive verhindert wird. Schließlich sollen unserer Kunden möglichst lange Freude an Ihren
Schlüsselhüllen haben.“ Die anschließende Montage auf den Schlüssel ist kinderleicht: Die Hülle wird – ähnlich wie bei einem Handycover – auf den Schlüssel gesteckt. Durch die Schlüsselhülle entsteht keine Einschränkung beim Gebrauch.

WERBUNG: