CUPRA

Mehr CUPRA

CUPRA ist Partner von Valentino Rossis VR46 Riders Academy

31.5.2021. Das ist echter Motorsport-Enthusiasmus: CUPRA kooperiert mit der VR46 Riders Academy des neunmaligen Motorradweltmeisters Valentino Rossi und wird für die nächsten drei Jahre offizieller Automobilpartner dieses Förderprogramms für aufstrebende Talente im Motorradrennsport. Sowohl die Fahrer der Academy als auch … weiterlesen

CUPRA Born ab 23.130 Euro

28.5.2021. Der CUPRA Born kommt: Nur einen Tag nach seiner digitalen Weltpremiere stehen die Preise für das erste vollelektrische Modell der Marke fest. Diese beginnen bei 32.700 Euro und liegen dank der kombinierten Förderung von Staat und Hersteller effektiv bei … weiterlesen

Brass Gruppe feiert Neueröffnung in Frankfurt

7.5.2021. Eine der bedeutendsten Händlermeilen Deutschlands ist um ein Highlight reicher: Ab sofort ist der vollständig neu gebaute SEAT und CUPRA Standort der Autohaus Brass Frankfurt GmbH & Co. KG in der Hanauer Landstraße 263 für den Publikumsverkehr geöffnet. weiterlesen

Ocean X Prix der Extreme E 2021

29.4.2021 London. Heute zählen wir genau einen einen Monat bis zum zweiten Event der Extreme E – dem Ocean X Prix -, der vom 29. bis 30. Mai in Lac Rose in Dakar, Senegal, stattfinden wird. weiterlesen

„Red Dot Award“ für den CUPRA Formentor

12.4.2021. Große Ehre für den CUPRA Formentor: Das erste eigenständige Modell der Marke ist mit dem „Red Dot Award“ 2021 in der Kategorie Produktdesign ausgezeichnet worden. Dank der Mischung aus Alltagstauglichkeit sowie Leidenschaft und Emotion eines High-Performance-Fahrzeugs konnte der CUPRA … weiterlesen

CUPRA präsentiert die Extreme E bei ProSiebenSat.1

30.3.2021. Das Team ABT CUPRA XE fiebert dem Saisonauftakt in der Extreme E Anfang April entgegen. Um sein Engagement in der neuen Offroad-Rennserie für rein elektrisch angetriebene SUV reichweitenstark aufzuladen, hat CUPRA ein Werbepaket bei der Seven.One Entertainment Group gebucht. weiterlesen

Serienproduktion des CUPRA Tavascan ab 2024

23.3.2021. SEAT hat gestern sein erstes urbanes Elektrofahrzeug angekündigt. Auf der Jahrespressekonferenz, die live aus dem Unternehmenssitz in Martorell übertragen wurde, präsentierte die SEAT S.A. das neue urbane Elektrofahrzeug als wichtigsten Treiber ihrer ehrgeizigen Unternehmensstrategie „Future Fast Forward“. weiterlesen