David Coulthard wird 50 Jahre alt

Renaissance des Silbers: In der Formel-1-Saison 1997 startet McLaren-Mercedes erstmals mit teilweise silbern lackierten Fahrzeugen. Das erinnert an die klassische Rennfarbe von Mercedes-Benz. Den Grand Prix von Australien in Melbourne am 9. März 1997 gewinnt David Coulthard (McLaren-Mercedes MP4/12, Startnummer 10) – der erste Sieg des Teams. Das Foto zeigt ihn (vorn) während des Rennens. Er gewinnt es vor Michael Schumacher (Ferrari F310B, rechts oben). Mika Häkkinen, ebenfalls auf McLaren-Mercedes, kommt auf Rang 3. (Fotosignatur der Mercedes-Benz Archive: D347863)

David Coulthard wird 50 Jahre alt