Der neue BMW 1er

Steckbrief des neuen BMW 1er
5.6.2011 • Neuauflage des Pioniers für Fahrfreude im Premium-Kompaktsegment; BMW 1er auch in der zweiten Generation einziges über die Hinterräder angetriebenes Modell seiner Klasse; jetzt noch sportlicher und effizienter; außerdem deutliches Plus beim Fahrkomfort sowie beim Raumangebot; hervorragendes Innenraum-Ambiente und exklusive Ausstattungsmerkmale; klare Positionierung als Individualist im Segment mit einzigartigen Stärken in den Bereichen Handling, innovative Technologie, Ästhetik und Premium-Qualität.

• Neuer BMW 1er als 5-Türer mit kraftvoll gestalteter Steilheck-Karosserie; hochwertiges, unverwechselbares Design mit sportlich gestreckter Linienführung, BMW typischen Proportionen und ausdrucksstark modellierten Flächen; jugendlich-lebhafte Gesamtanmutung wird durch Designelemente ergänzt, die auf den gereiften Fahrzeugcharakter und den Premiumstatus des neuen BMW 1er verweisen; neue Individualisierungsmöglichkeiten durch BMW Lines: BMW Sport Line und BMW Urban Line mit exklusiven Design- und Ausstattungsmerkmalen im Exterieur und Interieur.

• Erstmals ausschließlich Benzin- und Dieselmotoren mit neuer BMW TwinPower Turbo Technologie im Antriebsportfolio für den BMW 1er; neue Benzinmotor-Generation mit 100 kW/136 PS im BMW 116i sowie 125 kW/170 PS im BMW 118i aus jeweils 1,6 Litern Hubraum; umfangreich weiterentwickelte 2,0 Liter-Dieselmotoren mit 85 kW/116 PS im BMW 116d, 105 kW/143 PS im BMW 118d sowie 135 kW/184 PS im BMW 120d; außerdem in Vorbereitung: Ergänzung des Modellangebots um den BMW 116d EfficientDynamics Edition mit 1,6 Liter-Dieselmotor, 85 kW/116 PS, zusätzlichen verbrauchsreduzierenden Maßnahmen und einem CO2-Wert von 99 g/km im EU-Testzyklus.

• BMW 1er erneut Vorreiter beim Einsatz von BMW EfficientDynamics Technologie: erstes Fahrzeug im Segment mit optionalem Achtgang-Automatikgetriebe; Auto Start Stop Funktion weltweit in Verbindung mit Schalt- und Automatikgetriebe; ECO PRO Modus über serienmäßigen Fahrerlebnisschalter aktivierbar.

• Deutlich optimierter Fahrkomfort und einzigartige Handlingeigenschaften durch Hinterradantrieb, längs eingebaute Motoren, perfekt ausbalancierte Gewichtsverteilung und hochwertige Fahrwerkstechnik; Zweigelenk-Federbein-Vorderachse, Fünflenker-Hinterachse; herausragend präzise, von Antriebseinflüssen freie elektromechanische Servolenkung; Variable Sportlenkung optional verfügbar; Fahrstabilitätsregelung DSC einschließlich DTC und elektronischer Sperrfunktion für das Hinterachsdifferenzial serienmäßig.

• Karosserielänge gegenüber Vorgängermodell um 85, Radstand um 30 Millimeter, Spurweite vorne um 51mm, Spurweite hinten um 72mm gewachsen; Innenraumangebot und sportliche Anmutung profitieren zudem von der um 17 Millimeter gesteigerten Breite bei konstanter Fahrzeughöhe; Beinfreiheit im Fond um 21 Millimeter, Kofferrauminhalt um 30 auf 360 Liter erhöht; Stauvolumen durch umklappbare Fondsitzlehne (optional im Verhältnis 40 : 20 : 40 teilbar) auf bis zu 1 200 Liter erweiterbar; große Vielfalt an Staufächern, Ablagen und Cupholdern im Fahrgastraum.

• Zusätzliches Plus an Agilität und Insassenschutz durch besonders torsionssteife Karosseriestruktur; umfassende Sicherheitsausstattung unter anderem mit Front-, Seiten- und Kopfairbags.

• Hochwertig gestalteter Innenraum mit fahrerorientiertem Cockpit; herausragende Materialqualität und Verarbeitungsgüte; Control Display des optionalen Bediensystems iDrive als fest in die Armaturentafel integrierter Bordmonitor im BMW exklusiven Flatscreen-Design.

• Umfassende, im Kompaktsegment einzigartige Auswahl an optionalen Fahrerassistenzsystemen und Mobilitätsdiensten von BMW ConnectedDrive: Fernlichtassistent, Adaptives Kurvenlicht, Parkassistent, Rückfahrkamera, Spurverlassenswarnung einschließlich Auffahrwarnung, Geschwindigkeitsregelung mit Bremsfunktion, Speed Limit Info mit No Passing Info, Internet-Nutzung, erweiterte Integration von Smartphones und Musikplayern, Real-Time Traffic Information und Apps zum Webradio-Empfang sowie zur Nutzung von Facebook und Twitter.

• Modellvarianten:
BMW 118i: Reihenvierzylinder-Benzinmotor mit BMW TwinPower Turbo Technologiepaket, bestehend aus Twin-Scroll-Turbolader, Direkteinspritzung High Precision Injection, variabler Ventilsteuerung VALVETRONIC und Doppel-VANOS,
Hubraum: 1 598 cm3, Leistung: 125 kW/170 PS bei 4 800 min-1,
max. Drehmoment: 250 Nm bei 1 500 – 4 500 min-1,
Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 7,4 Sekunden,
Höchstgeschwindigkeit: 225 km/h,
Durchschnittsverbrauch*: 5,8 – 5,9 Liter/100 Kilometer,
CO2-Emission*: 134 – 137 g/km, Abgasnorm: EU5.
BMW 116i: Reihenvierzylinder-Benzinmotor mit BMW TwinPower Turbo Technologiepaket, bestehend aus Twin-Scroll-Turbolader, Direkteinspritzung High Precision Injection, variabler Ventilsteuerung VALVETRONIC und Doppel-VANOS,
Hubraum: 1 598 cm3, Leistung: 100 kW/136 PS bei 4 400 min-1,
max. Drehmoment: 220 Nm bei 1 350 – 4 300 min-1,
Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 8,5 Sekunden,
Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h,
Durchschnittsverbrauch*: 5,5 – 5,7 Liter/100 Kilometer,
CO2-Emission*: 129 – 132 g/km, Abgasnorm: EU5.
BMW 120d: Reihenvierzylinder-Dieselmotor mit BMW TwinPower Turbo Technologiepaket, bestehend aus Turbolader mit variabler Einlassgeometrie, Common-Rail-Direkteinspritzung mit Magnetventil-Injektoren (max. Einspritzdruck: 1 800 bar), Hubraum: 1 955 cm3, Leistung: 135 kW/184 PS bei 4 000 min-1,
max. Drehmoment: 380 Nm bei 1 750 – 2 750 min-1,
Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 7,2 Sekunden,
Höchstgeschwindigkeit: 228 km/h,
Durchschnittsverbrauch*: 4,5 – 4,6 Liter/100 Kilometer,
CO2-Emission*: 119 – 122 g/km, Abgasnorm: EU5.
BMW 118d: Reihenvierzylinder-Dieselmotor mit BMW TwinPower Turbo Technologiepaket, bestehend aus Turbolader mit variabler Einlassgeometrie, Common-Rail-Direkteinspritzung mit Magnetventil-Injektoren (max. Einspritzdruck: 1 600 bar),
Hubraum: 1 955 cm3, Leistung: 105 kW/143 PS bei 4 000 min-1,
max. Drehmoment: 320 Nm bei 1 750 – 2 500 min-1,
Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 8,9 Sekunden,
Höchstgeschwindigkeit: 212 km/h,
Durchschnittsverbrauch*: 4,4 – 4,5 Liter/100 Kilometer,
CO2-Emission*: 115 – 118 g/km, Abgasnorm: EU5.
BMW 116d: Reihenvierzylinder-Dieselmotor mit BMW TwinPower Turbo Technologiepaket, bestehend aus Turbolader mit variabler Einlassgeometrie, Common-Rail-Direkteinspritzung mit Magnetventil-Injektoren (max. Einspritzdruck: 1 600 bar),
Hubraum: 1 955 cm3, Leistung: 85 kW/116 PS bei 4 000 min-1,
max. Drehmoment: 260 Nm bei 1 750 – 2 500 min-1,
Beschleunigung [0 – 100 km/h]: 10,3 Sekunden,
Höchstgeschwindigkeit: 200 km/h,
Durchschnittsverbrauch*: 4,3 – 4,5 Liter/100 Kilometer,
CO2-Emission*: 114 – 117 g/km, Abgasnorm: EU5.

* Werte gemäß EU-Testzyklus, abhängig vom gewählten Reifenformat

WERBUNG: