GM und PSA Peugeot Citroën haben heute den Lenkungsausschuss gegründet

22.3.2012 DETROIT/PARISGM und PSA Peugeot Citroën haben heute die Gründung des Lenkungsausschusses ihrer Allianz bekanntgegeben. Der Ausschuss besteht aus jeweils fünf hochrangigen Führungskräften aus jedem Unternehmen.

Das Gremium hat die strategische Leitung aller Aktivitäten, die derzeit Teil der Allianz sind, und wird mögliche weitere Felder der Kooperation erforschen.

Die Repräsentanten von GM sind:

  • Stephen Girsky, Vice Chairman, Corporate Strategy, Business Development, Global Product Planning and Global Purchasing and Supply Chain
  • Daniel Ammann, Senior Vice President and Chief Financial Officer
  • Mary Barra, Senior Vice President, Global Product Development
  • Stephen Carlisle,Vice President, Global Product Planning and Program Management
  • Karl-Friedrich Stracke,Vice President and President, GM Europe

PSA Peugeot Citroen ist vertreten durch:

  • Jean-Christophe Quémard, Executive Vice President Programmes
  • Jean-Baptiste de Chatillon, Executive Vice President and Chief Financial Officer
  • Guillaume Faury, Executive Vice President Research and Development
  • Yannick Bézard, Executive Vice President Purchasing
  • Denis Martin, Executive Vice President Industrial Operations

Am 29. Februar hatten GM und PSA Peugeot Citroën die Bildung einer langfristigen und umfassenden strategischen Allianz angekündigt. Sie hat das Ziel, die vereinten Stärken und Fähigkeiten der beiden Unternehmen zu nutzen, zur Profitabilität der Partner beizutragen und ihre Wettbewerbsfähigkeit in Europa deutlich zu verbessern. Die Allianz unterstützt, ersetzt aber nicht die bestehenden eigenen Pläne der beiden Unternehmen, ihr jeweiliges europäisches Geschäft wieder nachhaltig profitabel zu machen.

Die Benennung der Mitglieder des Lenkungsausschusses markiert den ersten Schritt der Allianz und unterstreicht die Verpflichtung der beiden Unternehmen, die Zusammenarbeit zu beginnen. Es wird erwartet, dass die Arbeit an gemeinsamen Projekten noch vor Jahresende beginnt.

WERBUNG: