Händlertest 2011: ŠKODA ist beste Importmarke

26.10.2011 – Beim großen Händlertest der Fachzeitschrift „AUTO Straßenverkehr“ (Ausgabe 24 / 26. Oktober 2011) sichert sich ŠKODA die Wertung als beste Importmarke und belegt punktgleich mit Audi den fünften Platz in der Untersuchung. Getestet wurden insgesamt 2.300 Handelsbetriebe in Deutschland. In die Auswahl kamen die 34 verkaufsstärksten Marken der Bundesrepublik, die im Durchschnitt in 62 Fällen einer Bewertung unterzogen wurden.

Die Prüfer nahmen alle Händler genau unter die Lupe. Dabei kamen unter anderem Kriterien wie Empfangsbereich (freundliche Begrüßung, Engagement, Wartezeit), Initialkontakt (Auffindbarkeit eines Verkaufsberaters), Beratungsqualität, Probefahrt und der Gesamteindruck des Autohauses in die Bewertung. Insgesamt kamen 15 Prüfaspekte in das Gesamtergebnis. Mit 80 erreichten Punkten im Test lässt ŠKODA alle anderen Importmarken hinter sich. Platz fünf bedeutet für die tschechische Traditionsmarke eine Verbesserung um zwei Plätze im Vergleich zum Testergebnis des vergangenen Jahres.

Doch nicht nur das Servicepersonal von ŠKODA ist Spitze. Dass auch die Werkstätten ausgezeichnet sind, konnte ŠKODA in diesem Jahr mehrfach unter Beweis stellen: Nach einer tollen Leistung beim Test der Fachzeitschrift „Auto Bild“ überzeugten ŠKODA Betriebe mit einem perfekten Ergebnis beim großen ADAC Werkstatt-Test. Die ŠKODA Werkstätten fanden alle präparierten Fehler, die der ADAC in Testwagen versteckt hatte. Die Spezialisten des Automobilclubs bewerteten die Leistungen aller auf die Probe gestellten ŠKODA Werkstätten jeweils mit der Bestnote „sehr gut“.

WERBUNG: