HEICO SPORTIV Volvo V60

Veredlungsunternehmen HEICO SPORTIV präsentiert exklusiven Volvo V60
Fahrzeug besticht durch hochwertiges Lederinterieur im abgestimmten Farbdesign
e.motion® 2.0 bietet innovative Zusatznutzen bei Leistungssteigerung
Neue Sechskolben-Sportbremsanlage sorgt für noch mehr Sicherheit

13.9.2011 – Erstmals stellt das Veredlungsunternehmen HEICO SPORTIV auf der internationalen Automobil Ausstellung in Frankfurt am Main aus und präsentiert einen modifizierten Volvo V60. Das Fahrzeug ist vom 15. bis 25. September auf dem Stand von Volvo in Halle 9 zu sehen.

HEICO SPORTIV ist seit 2008 offizieller Partner der Volvo Car Germany GmbH im Bereich der Fahrzeugindividualisierung. „Wir freuen uns sehr, auf dem Stand von Volvo potenziellen Kunden die Premiumprodukte von HEICO SPORTIV auf der diesjährigen IAA präsentieren zu dürfen“, sagt Holger Hedtke, Geschäftsführer von HEICO SPORTIV.

Sportlichkeit gepaart mit skandinavischem Luxus und der individuellen Handschrift eines erfahrenen Veredlungsunternehmens – so stellt sich der Volvo V60 D3 dem Publikum vor. Das Fahrzeug verfügt über alle Produkte, die das umfangreiche HEICO SPORTIV Sortiment beinhaltet.

Die Details: Ein Sportfahrwerk, das den Lifestylekombi um 30 Millimeter tiefer legt und gleichzeitig für ein dynamischeres Fahrverhalten sorgt. Eine Vierrohr-Abgasanlage aus Edelstahl für einen dezent, sonoren Tonfall. Exklusive VOLUTION® VII. Leichtmetallräder in der Dimension 8×19 Zoll und edler Black Diamond-Cut Matt Lackierung, bestückt mit 245/35R19 Reifen von Pirelli. Und ein attraktives Bodykit aus Polyurethan-Kunststoff (PUR-R-RIM), bestehend aus zweiteiligem Frontspoiler und einer Heckschürze in Diffusor-Optik inkl. echtem Carbon-Inlay.

Premiere der neuen HEICO SPORTIV Sportbremsanlage
Darüber hinaus verfügt der Volvo V60 by HEICO SPORTIV über eine neu entwickelte Sportbremsanlage. Die Aluminium-Festsättel sind mit sechs Kolben versehen und fallen optisch durch die blaue Lackierung und das gefräste HEICO SPORTIV Logo auf. Die Bremsscheiben haben einen Durchmesser von 370 Millimeter, sind für ein besseres Ansprechverhalten bei Nässe gelocht und zur gesteigerten Wärmeableitung innenbelüftet.
Das Resultat: hohe Standfestigkeit, Verzögerungswerte von über 10,35 m/s² und ein gegenüber dem Serienfahrzeug deutlich kürzerer Bremsweg.

Skandinavisches Flair auch im Interieur
Skandinavisches Design kombiniert Ästhetik und qualitativ hochwertige Materialen. HEICO SPORTIV setzt diese Philosophie konsequent fort und staffiert den Innenraum komplett neu mit Leder aus: Sportsitze – jetzt mit verlängerter Beinauflagefläche und stärker konturierten Seitenlehnen – Türverkleidungen, Armaturenbrett und die freischwebenden Mittelkonsole erfreuen die Sinne in der edlen Farbkomposition „Chestnut“. Dazu passend ein Dachhimmel in Alcantara.

e.motion® 2.0: Die Zukunft von Leistungssteigerungen
Individuelle Kundenansprüche erfordern immer innovativere Angebote. Die Antwort von HEICO SPORTIV heißt e.motion®. Es ist die von HEICO SPORTIV entwickelte Technologie zur effizienten Leistungssteigerung und bezeichnet ein zusätzliches Motorsteuergerät, das dank einfachster „Plug-and-Play“ Montage schnell installiert und aktiviert wird. HEICO SPORTIV e.motion® steht für „efficiency in motion“, verfügt über bis zu 60 Monate Garantie (länderspezifisch) und TÜV-Gutachten nach § 19 StVZO bzw. ABE zur problemlosen Eintragung.

Die nächste Evolutionsstufe heißt e.motion® 2.0. Sie bietet über den HEICO Performance Button (HPB) die Möglichkeit, zwischen drei aktiven Fahrprogrammen zu wählen. „Eco“ (grün illuminiert) ist ein verbrauchsoptimiertes Motormanagement, basiert auf den Serienwerten und ist für die effiziente Fahrt, z.B. in den Urlaub, konzipiert. „Sport“ (weiß) ist die bekannte HEICO SPORTIV Leistungssteigerung, am Beispiel des T6-Motors mit einer Steigerung von 304 PS (224 kW) auf 330 PS (243 kW).

Bei Aktivierung der „Performance“ Taste (blau) schaltet e.motion® 2.0 noch einen Gang dazu: Neben der Leistungssteigerung wird das elektronische Gaspedal dynamischer angesteuert, d.h. der Motor spricht noch spontaner an. Darüber hinaus werden Leistungs- und Drehmomentkurve spitzer ausgelegt. Das Ergebnis: Nochmals gesteigerte Fahrleistungen und ein noch intensiveres Fahrerlebnis.

„Mit den neuen Produkten möchten wir unsere Marktführerschaft im Segment der Fahrzeugveredlung für die Marke Volvo weiter ausbauen“, erklärt Holger Hedtke. „Das Sortiment deckt die gesamte Bandbreite von Performance bis Luxus ab. Somit bieten wir für jeden individuellen Kundengeschmack die passende Lösung an“.

WERBUNG: