Jörg Lamparter wird neuer Geschäftsführer der moovel Group GmbH

17.2.2016. Jörg Lamparter ist neuer Geschäftsführer der moovel Group GmbH. Der 45-jährige Diplom-Kaufmann verantwortet damit ab sofort die Weiterentwicklung und Vermarktung der Mobilitäts-App moovel sowie die Steuerung der amerikanischen moovel-Tochtergesellschaften Ridescout und GlobeSherpa.

Sein Vorgänger Robert Henrich hat das Unternehmen verlassen. Zuletzt leitete Lamparter seit Mitte 2013 den Vertrieb der Mercedes-Benz Bank AG. Davor war er unter anderem fünf Jahre lang als Geschäftsführer von Mercedes-Benz Financial Services Kanada sowie als Abteilungsleiter für digitale Vertriebskanäle der Mercedes-Benz Bank AG tätig.

Klaus Entenmann, Vorstandsvorsitzender der Daimler Financial Services AG, bei der die Daimler-Mobilitätsdienste moovel, car2go und mytaxi gebündelt sind:

„Jörg Lamparter bringt für die neue Aufgabe viel Vertriebserfahrung und eine ausgeprägte Kundenorientierung mit. Nach dem erfolgreichen Start in Stuttgart wollen wir in weiteren deutschen Großstädten die Möglichkeit anbieten, mit dem Smartphone verschiedene Verkehrsmittel einschließlich Bus und Bahn zu buchen und zu bezahlen. Wir danken Robert Henrich für seinen wertvollen Beitrag zum Aufbau der Mobilitätsangebote von Daimler Financial Services und wünschen ihm für seine weiteren Vorhaben alles Gute.“

moovel hat im November 2015 in Stuttgart als erster Anbieter weltweit einen echten „One-Stop-Shop“ für urbane Mobilität eingeführt: Neben car2go-, Flinkster-, mytaxi- und Deutsche Bahn-Fahrten können auch Online-Tickets eines ÖPNV-Anbieters direkt in der moovel App gebucht und bezahlt werden. Darüber hinaus zeigt die App den Nutzern verkehrsmittelübergreifend die beste Verbindung von A nach B auf.

WERBUNG: