KEYART Schlüsselcover als Weihnachtsgeschenk

KEYART Sclüsselcover

KEYART Sclüsselcover

15.11.2011 Gera – Weihnachten nähert sich in großen Schritten und schon bald haben Krawatten und Socken wieder  Hochkonjunktur. Doch warum nicht einmal etwas vollkommen Neues schenken? Die Schlüsselcover von KEYART (www.keyart.de) stellen eine außergewöhnliche Geschenkidee dar, die hochwertiges Design mit Funktionalität verbindet. Ob einfarbig lackiert, mit bunten Mustern oder aus feinstem Nappaleder – die vielfältigen Modelle werten Autoschlüssel der Marken Audi, VW, Skoda und Seat optisch auf.

Das passende Geschenk für den Mann zu finden, der scheinbar alles besitzt, ist keine einfache Aufgabe. Dabei muss man nur die typisch männliche Liebe zu Autos und edlem Design mit einander verbinden. Und schon stößt man auf die Schlüsselcover von KEYART. Mit den austauschbaren Schalen bietet das mittelständische Unternehmen aus Gera eine originelle Geschenkidee an.

Aus zahlreichen Farben und Lackierungen kann man sich ein Schlüsselcover aussuchen, welches genau der Autofarbe oder dem persönlichem Geschmack entspricht. „Unsere Produkte überzeugen durch ihre qualitativ hochwertige Verarbeitung und machen als Weihnachtsgeschenk richtig was her“, erklärt KEYART-Inhaberin Claudia Pitschel. Eine besonders exklusive Optik bieten die aus Leder gefertigten Cover für Autoschlüssel der Marke Audi. Auch für den erst kürzlich vorgestellten Audi Q3 ist ein Cover erhältlich. Die
Schlüsselcover für VW, Skoda und Seat werden einfarbig oder in mehrfarbigen Mustern angeboten.

Ein Wechsel der Schlüsselcover, etwa zum Tausch der Batterien, ist denkbar einfach. Wie bei einem Handycover werden die Schalen einfach – ohne Kleben – auf den Schlüssel gesteckt. Erhältlich sind die in aufwendiger Handarbeit gefertigten Schlüssel für Autoschlüssel der Marken Audi, VW, Skoda und Seat.
Ein Schlüsselcover kostet abhängig von der jeweiligen Automarke zwischen 16,95 Euro und 29,99 Euro. Ein ausgefallenes und zugleich preiswertes Geschenk, das unter jedem Weihnachtsbaum Platz findet.

WERBUNG: