KEYART Schlüsselcover erweitert Produktprogramm: Autoschlüssel für Volkswagen, Seat und Skoda in exklusiver Lederoptik

KEYART Schlüsselcover erweitert Produktprogramm:
Autoschlüssel für Volkswagen, Seat und Skoda in exklusiver Lederoptik

18.6.2013 Gera.– Eine Lederausstattung ist für viele Autoliebhaber ein Muss.

Leder-Lack-Schlüsselcover

Leder-Lack-Schlüsselcover

Der Hersteller von exklusiven Hüllen für Autoschlüssel, KEYART, erweitert seine Kollektion nun um Schlüsselcover in Lederoptik.

Die neuen Accessoires für die Automarken VW, Seat und Skoda werden in einem Spezialverfahren lackiert und erhalten dadurch die feine Struktur von edlem Leder. Mit einem Klick sind sie auf dem Schlüssel befestigt und verwandeln ihn in ein elegantes Schmuckstück. Das schwarze Schlüsselcover in Lederoptik ist für 24,90 Euro inkl. MwSt. erhältlich.

„Wir bieten unseren Kunden eine vielfältige Auswahl an Schlüsselcovern und entwickeln unser Produktprogramm stetig weiter“, erklärt KEYART-Inhaberin Claudia Pitschel. „Die neuen schwarzen Schlüsselhüllen überzeugen durch ihre ungewöhnliche Lackierung. Die Lederoptik wird durch eine speziell entwickelte Lackiertechnik erzielt, die anschließend mit Softlack versiegelt wird. So erreichen wir eine ähnliche Struktur und Haptik wie bei echtem Leder.“

Die neuen KEYART-Schlüsselhüllen in Lederoptik sind hochwertig verarbeitet, lassen sich im Handumdrehen auf den Schlüssel clippen und setzen ihn so elegant in Szene. Die schwarzen Lederoptik-Cover sind für die Marken VW, Seat und Skoda erhältlich.

Bei der Herstellung der edlen Accessoires legt KEYART besonderen Wert auf Qualität. Die Schlüsselhüllen werden in Deutschland produziert und ein Großteil der Cover in aufwendiger Handarbeit angefertigt. Sie können im Fachhandel oder über http://www.keyart.de erworben werden. Das Produktprogramm enthält über 50 Designs für mehr als 40 Automodelle der Marken Audi, VW, Skoda und Seat.

WERBUNG: