Kinderworkshop ‘DRIVEN BY KIDS’ 2018 im DRIVE. Volkswagen Group Forum

11.9.2018. Unter “DRIVEN BY KIDS – powered by KIDScraft“ findet im DRIVE. Volkswagen Group Forum am 24. und 25.September 2018 ein Workshop für Berliner Kinder der 5. und 6. Schulklasse statt.

„Unter dem Motto „CalliopeCars – Elektroautos selbst gebaut und programmiert“ ist dies bereits die vierte Veranstaltung, die spielerisch moderne Technologie den jungen Forschern vermittelt. Auch Kinder der Berliner Arche haben dieses Mal die Möglichkeit, sich intensiv und interaktiv mit den Themen Nachhaltigkeit und Digitalisierung zu befassen.

Der Fokus des Workshops liegt insbesondere darauf, den Erfindergeist der Kinder zu wecken und es ihnen zu ermöglichen, sich einen Tag lang intensiv mit Technik zu beschäftigen und dadurch die Hintergründe von Digitalisierung und Nachhaltigkeit kreativ, kritisch und verantwortungsbewusst zu hinterfragen. An beiden Workshoptagen dreht sich dabei alles rund um CalliopeCars.

Der Calliope mini ist eine Platine, auf der ein Mikroprozessor angebracht ist. Viele weitere spannende Bauteile lassen den Calliope zu einem Experimentiertool für Kinder werden. Mit dem Mikrocontroller Calliope entwickeln die Kinder in Teams eigene Fahrzeuge und per selbst-programmierter Fernsteuerung schicken sie ihr Gefährt ins Rennen. Ohne die Unterstützung aus der Wirtschaft haben Kinder aus sozial schwachen Familien hierzulande nur wenige Chancen in ihrer Entwicklung“, sagt Bernd Siggelkow, Gründer und Vorstand des christlichen Kinder- und Jugendwerks Die ARCHE e.V. „Umso wichtiger sind solche gemeinsamen Projekte, die sie fördern und, wie in diesem Fall, auch kreativ mit einbinden und sie an das Thema Nachhaltigkeit heranführen.“ Angeleitet von Mentorinnen und Mentoren der Berliner Agentur Junge Tüftler setzen sich die Kinder mit digitalen Technologien auseinander.

Nächster Termin:

26. / 27. November 2018: „Error Music – Mix/Noise/Codes“

Interesse? Schulklassen können sich ab sofort hier bewerben: DRIVE@junge-tueflter.de.

WERBUNG: