MINI John Cooper Works Cabrio – Steckbrief

15.1.2016. Das neue MINI John Cooper Works Cabrio.
Steckbrief.

• John Cooper Works schickt den zweiten Topsportler der neuen Modellgeneration ins Rennen; neues MINI John Cooper Works Cabrio lädt Rennsport-Fans ein, extremen Fahrspaß auf besonders exklusive Weise zu genießen; einzigartiges Fahrzeugkonzept im Kleinwagen-Segment kombiniert authentisches Race Feeling mit intensivem Open-Air-Vergnügen sowie mit Premium-Qualität und gereifter Produktsubstanz der neuen MINI Generation.

• Begeisternde Performance-Eigenschaften und extrovertierte Ausstrahlung; Antrieb, Fahrwerkstechnik und Aerodynamik mit fundiertem Rennsport-Knowhow entwickelt; eigenständige Designmerkmale im unverwechselbaren Stil von John Cooper Works und mit klarer Differenzierung zum neuen MINI Cabrio.

• Exklusiv für John Cooper Works Modelle entwickelter 2,0 Liter großer Vierzylinder-Motor; aktuelle Antriebsgeneration mit MINI TwinPower Turbo Technologie als Basis; faszinierende Leistungscharakteristik und emotionsstarke Soundentwicklung durch eigenständige Ausführung von Kolben, Turbolader und Abgasanlage; mit 170 kW/231 PS stärkster Motor im Antriebsportfolio von MINI; Leistungsplus von 15 kW/20 PS im Vergleich zum Vorgängermodell sowie von 29 kW/39 PS gegenüber dem neuen MINI Cooper S Cabrio; maximales Drehmoment: 320 Newtonmeter; 6-Gang Handschaltgetriebe serienmäßig, 6-Gang Steptronic Sport Getriebe als Option verfügbar; kombinierter Kraftstoffverbrauch nach EU: 6,5 l/100 km (Automatik: 5,9 l/100 km), kombinierte CO2-Emissionen nach EU: 152 g/km (138 g/km).

• Extrem sportliche Beschleunigungs- und Elastizitätswerte; 0 – 100 km/h in 6,6 Sekunden (minus 0,3 Sekunden) mit Handschaltung beziehungsweise 6,5 Sekunden (minus 0,6 Sekunden mit Steptronic Getriebe), 80 – 120 km/h in 6,1 Sekunden (minus 0,7 Sekunden); Höchstgeschwindigkeit um 7 km/h auf 242 km/h (Automatik: 240 km/h) gesteigert.

• Kraftübertragung auf die Vorderräder; hochwertige Fahrwerkstechnik mit perfekt am Fahrzeugkonzept und der Leistungscharakteristik des Motors orientierter Abstimmung; Serienausstattung einschließlich Brembo Sportbremsanlage und 17 Zoll großen John Cooper Works Leichtmetallrädern Track Spoke silber sowie geschwindigkeitsabhängiger Lenkkraftunterstützung Servotronic; Dynamische Dämpfer Control als Option verfügbar; Fahrstabilitätsregelung DSC (Dynamische Stabilitäts Control) serienmäßig mit DTC (Dynamische Traktions Control), EDLC (Electronic Differential Lock Control) und Performance Control.

• Ausdrucksstarkes Design mit dynamisch gestreckter Silhouette, kraftvoller Flächengestaltung und optimierter Luftführung im Stil von John Cooper Works; große Kühllufteinlässe in der Frontschürze, die auch den beim MINI Cabrio für Positionsleuchten und Nebelscheinwerfer vorgesehenen Raum einnehmen; eigenständig gestaltete Seitenschweller und Heckschürze; LED-Scheinwerfer mit weißen Fahrtrichtungsanzeigern und LED-Rückleuchten serienmäßig; Kühlergrill, Side Scuttle und Heckklappe mit John Cooper Works Logo; Karosserielackierung optional in der exklusiv für John Cooper Works Modelle verfügbaren Variante Rebel Green.

• Neues Textilverdeck erstmals mit vollelektrischem, besonders geräuscharmem Antrieb; vollautomatisches Öffnen und Schließen des Softtops per Knopfdruck innerhalb von jeweils 18 Sekunden auch während der Fahrt mit bis zu 30 km/h; Schiebedach-Funktion bei jeder Fahrgeschwindigkeit nutzbar; MINI Yours Verdeck mit hochwertig eingewebter Union-Jack-Grafik als Option.

• Fahrzeugabmessungen sowie Radstand und Spurweite im Vergleich zum Vorgängermodell deutlich gewachsen; optimierter Raumkomfort auf allen vier Sitzplätzen; Fondsitze mit Einzelsitzcharakter und verlängerter Sitzfläche; Gepäckraumvolumen auf 215 Liter bei geschlossenem beziehungsweise 160 Liter bei offenem Verdeck erweitert; serienmäßige Ausstattung mit geteilt umklappbarer Fondsitzlehne, vergrößerter Durchladeöffnung und Easy-Load-Funktion.

• Hochwertiges Interieur mit verfeinertem Premium-Ambiente, modernem Anzeige- und Bedienkonzept der jüngsten MINI Generation und dem für John Cooper Works Modelle typischen Sportwagen-Cockpit; vollständig integrierte Überrollschutzbügel hinter den Fondsitzen; John Cooper Works Sportsitze in Dinamica-/Stoff-Ausführung Carbon Black mit integrierten Kopfstützen; John Cooper Works Einstiegsleisten; John Cooper Works Lederlenkrad mit Multifunktionstasten sowie Schaltpaddles in Verbindung mit 6-Gang Steptronic Sport Getriebe; John Cooper Works Schalt- beziehungsweise Gangwahlhebel; Cockpit-Anzeigen und Einfassung des Zentralinstruments in modellspezifischer Gestaltung; Pedalerie und Fahrerfußstütze in Edelstahl.

• Hochfeste Karosseriestruktur mit cabriospezifischen Versteifungen für agiles Fahrverhalten und maximalen Insassenschutz; lückenlose Sicherheitsausstattung mit Frontairbags, in die Sitzlehnen integrierten seitlichen Kopf-Thorax-Airbags, Dreipunkt-Automatikgurten für alle Sitzplätze, ISOFIX-Kindersitzbefestigungen für den Beifahrersitz und im Fond, Reifendruckanzeige und teilaktiver Fronthaube zur Optimierung des Fußgängerschutzes; bedarfsgerechte Steuerung der Rückhaltesysteme sowie des Überrollschutzes durch zentrale Sicherheitselektronik.

• Serienausstattung einschließlich vollautomatischer Verdeckbetätigung, Klimaanlage, MINI Driving Modes, Radio MINI Boost mit AUX-In-Anschluss und USB-Schnittstelle sowie Park Distance Control.

• Exklusive Sonderausstattungen und John Cooper Works Tuning Zubehör; optionales MINI Head-Up-Display mit John Cooper Works spezifischen Anzeigeinhalten; MINI Driving Assistant; Parkassistent; Rückfahrkamera; 2-Zonen-Klimaautomatik mit Cabrio-Modus; Always Open Timer mit neuen Anzeigeinhalten; neuer Windschutz mit reduziertem Gewicht und vereinfachter Montage; Komfortzugang; Regensensor mit automatischer Fahrlichtsteuerung; MINI Excitement Paket einschließlich MINI Logo Projektion aus dem Außenspiegel auf das Türvorfeld der Fahrerseite; MINI Navigationssystem und Ausstattungspaket Wired einschließlich Navigationssystem Professional mit MINI Touch Controller; Bluetooth Handyvorbereitung; Außenspiegelkappen in Chili Red; 18 Zoll John Cooper Works Leichtmetallräder CupSpoke 2-tone; John Cooper Works Motorhaubenstreifen sowie Exterieur- und Interieur-Komponenten der Designlinie John Cooper Works Pro.

• Vollständiges In-Car-Infotainmentprogramm von MINI Connected; permanent aktualisierte Auswahl an Apps zur Integration ins Fahrzeug mittels Smartphone; MINI exklusive Funktionen wie MINI Streetwise, Online-Suche, Sports Instruments und Force Meter; MINI Connected XL Journey Mate mit Echtzeit Traffic Radar und Regenwarner-Funktion; onlinebasierte Services zur Nutzung von sozialen Netzwerken sowie Entertainment-Angeboten wie Spotify, AUPEO!, Stitcher, Deezer, Audible, Napster/Rhapsody, TuneIn und GoPro.

• Motorisierung, Fahrleistungen, Verbrauchs- und Emissionswerte:
MINI John Cooper Works Cabrio: Vierzylinder-Benzinmotor mit MINI TwinPower Turbo Technologie (Turboaufladung, Direkteinspritzung, vollvariable Ventilsteuerung, variable Nockenwellensteuerung), Hubraum: 1998 cm3, Leistung: 170 kW/231 PS bei 5 200 – 6 000 min–1, Drehmoment: 320 Nm bei 1 250 – 4 800 min–1, Beschleunigung (0–100 km/h): 6,6 Sekunden (Automatik: 6,5 Sekunden), Höchstgeschwindigkeit: 242 km/h (240 km/h), Durchschnittsverbrauch*: 6,5 Liter (5,9 Liter)/100 Kilometer,
CO2-Emissionen*: 152 g/km (138 g/km), Abgasnorm: EU6.

Außenabmessungen:
Länge: 3874 Millimeter
Breite: 1 727 Millimeter
Höhe: 1 415 Millimeter
Radstand: 2 495 Millimeter

WERBUNG: