Miss Tuning Kalender-Shooting Tag 5 und 6

MISS TUNING-Kalender 2012 auf der Zielgeraden
Endspurt im Shooting-Marathon – die letzten Tage der MISS TUNING Kalenderproduktion
30.8.2011 Rab – Die letzten zwei Motive sind im Kasten: Am Freitag und Samstag hieß es „Endspurt“ für das Produktionsteam um Mandy Lange und Fotograf Max Seam beim MISS TUNING- Kalendershooting.
Miss Tuning Shooting 2012 Tag 5 und 6
Die Jet-Set Marina Icici bildete die Szenerie für eine Produktion mit einem BMW M3 und einer Riva Opera, einer sportlichen Luxusyacht. „Tolles Schiff, tolles Auto, tolles Bild“, resümierte Mandy Lange nach dem Shoot zufrieden. Anschließend ging es mit dem Auto und Fähre weiter zur Insel Rab.
Dort entstand am Samstagvormittag das letzte Motiv in der mittelalterlichen Altstadt Rab, wo Mandy gemeinsam mit den weit über die Grenzen Koratiens hinaus bekannten Raber Scharfschützen in Szene gesetzt wurden. „Wir sind hier großartig unterstützt worden und hatten die Möglichkeit viele Statisten ins Bild zu nehmen. Das ist zwar in den Details aufwändig, hat sich aber definitiv gelohnt“, erklärte Fotograf Max Seam.
In Rab ging die Produktion des MISS TUNING-Kalenders 2012 zu Ende. Die Veröffentlichung des neuen Kalenders mit Mandy Lange ist für Ende Oktober 2011 vorgesehen. Weitere Informationen und Bilder im Internet unter: http://www.tuningworldbodensee.de

WERBUNG: