Neue Audi-Apps

Per Smartphone zum Audi-Gebrauchtwagen

Neue Audi-Apps für iphone und Android-Geräte
Lothar Korn, Leiter Marketingkommunikation: „Angebote in Echtzeit“
Mobile Plattform ermöglicht gezielte Recherchen und direkte Anfragen beim Händler

17.12.2010 – Mit neuen Apps für das iPhone und Android-Geräte bietet die AUDI AG ab sofort einen mobilen Zugang zur Audi Gebrauchtwagenbörse an. Die Suche nach dem Traumwagen werde damit einfacher und schneller, betont Lothar Korn, Leiter Marketingkommunikation der AUDI AG: „Dem Nutzer entgeht kein Angebot mehr. Er kann von unterwegs jederzeit zugreifen. Sobald sein gesuchtes Modell eingestellt wird, erhält er das Angebot in Echtzeit.“

Die Suchfunktionen der mobilen Gebrauchtwagenbörse sind gewohnt intuitiv gestaltet; hinzu kommen weitere praktische Funktionen. So hat der Nutzer die Möglichkeit, direkt beim Händler anzufragen, wenn ihn ein Angebot interessiert. Bis dahin kann er Wunschfahrzeuge in einem Merkzettel „parken“. Umfangreiche Informationen zu den Leistungen von Audi Gebrauchtwagen:plus, der Audi-Gebrauchtwagenmarke, und zur Audi-Anschlussgarantie finden sich ebenfalls in der mobilen Börse.

Die kostenlosen Apps stehen im AppStore von Apple sowie im Android Market als Download bereit. Wer keine zusätzlichen Apps laden möchte, kann auch über das mobile Portal der Marke mit den Vier Ringen, m.audi.de, in die Gebrauchtwagen­börse einsteigen, um zu recherchieren. Zunächst richtet sich die Plattform nur an Kunden in Deutschland; im nächsten Schritt plant die AUDI AG jedoch, das Angebot auch in anderen Märkten einzuführen. Erste internationale Versionen der mobilen Gebrauchtwagenbörse werden in Italien und Frankreich online gehen.

WERBUNG: