Opel Corsa „Color Elegance“

Opel Corsa "Color Elegance"

Opel Corsa "Color Elegance" (© GM Company)

Mehr Auswahl für Fahrer mit dem Sinn für das Besondere
Sportliche Eleganz: Dach in Hochglanzschwarz und weitere Farbakzente
Stilvolles Interieur: Polster im Kaleidoskop-Design, farbige Luftausströmer

10.2.2012 Rüsselsheim. Opel macht seine Corsa-Familie mit der neuen, sportlich-eleganten Variante „Color Elegance“ noch attraktiver. Kunden, die sich für ihren drei- oder fünftürigen Corsa einen aufregend-individuellen Auftritt wünschen, können zwischen zwei edlen Metallic-Lackfarben wählen: Muskatgrau und Karbongrau. Diese kombiniert der Corsa „Color Elegance“ mit einem Dach in hochglänzendem Schwarz, schwarzen Außenspiegelkappen und einer erstmals erhältlichen, ebenfalls in Schwarz gehaltenen Kühlergrillspange.

Das Interieur der „Color Elegance“-Modelle besitzt dank jugendlich-dynamischer Sitzbezüge, deren Muster an ein Kaleidoskop erinnern, ebenfalls eine besondere Note. Die Polster verströmen, perfekt passend zum Erscheinungsbild des Wagens, mit Nähten entweder in Silber oder Curry einen Hauch von Luxus; die Top Tec Beschichtung macht sie zudem besonders strapazierfähig und pflegeleicht.

Luftausströmer-Ringe in aufregenden Farben und passende Türeinlagen entweder in Curry oder Mattchrom setzen darüber hinaus starke Akzente im Cockpit, ebenso wie die Mittelkonsole in Stealth Black und die Denim-Materialien in den Türeinlagen. Die Lehnen der Rücksitze lassen sich im Verhältnis 1/3 zu 2/3 umklappen und erlauben auf diese Weise eine variable Nutzung des Gepäckraums.

Die „Color Elegance“-Versionen zeigen sich von der populären „Color Edition“ inspiriert. Sie enthalten folgende Serienausstattung, die den Corsa mit Premium-Qualitäten und zusätzlicher Sportlichkeit anreichern:

Aluminium-Sportpedale
17-Zoll-Leichtmetallräder
Dunkel getönte Solar-Protect-Wärmeschutzverglasung
Lederlenkrad
Auspuffendrohr in Chrom
Stereo-CD-Radio mit AUX-In-Anschluss und Lenkradfernbedienung

Die Preise starten in Deutschland bei 15.425 Euro (UPE inkl. MWSt).

Für alle, die ihren Corsa noch weiter aufwerten wollen, hält Opel zahlreiche Extras bereit, die von Wettbewerbern nicht angeboten werden. Dazu gehören der einzigartige, im Heckstoßfänger integrierte Fahrradträger FlexFix und das Advanced Forward Lighting System (AFL). Als weitere Ausstattungsoptionen sind zum Beispiel eine Berg-Anfahrhilfe (Hill Start Assist, HSA) und ein Parkassistent erhältlich.

Breite Palette effizienter Motoren

Der Corsa „Color Elegance“ ist mit einem breiten Spektrum von Antriebsvarianten erhältlich. Bei den Benzinern reicht dieses von einem wirtschaftlichen 1.2 Liter ecoFLEX-Triebwerk mit 51 kW/70 PS (5,1 Liter/100 km mit Start/Stop; 119 g/km CO2) bis zum kraftvollen 1,6-Liter-Turbo mit 110 kW/150 PS und 210 Newtonmetern Drehmoment. Das Dieselangebot beinhaltet ein sparsames 1,3-Liter-CDTI-ecoFLEX-Aggregat (55 kW/75 PS) mit Start/Stop (4,0 Liter/100 km, 105 g/km CO2) und den durchzugsstarken 1.7 CDTI mit 96 kW/130 PS. Bei der Kraftübertragung haben Kunden die Wahl zwischen Fünf- und Sechsgangschaltungen, einem automatisierten Fünfganggetriebe (Easytronic) und Automatik.

 

Informationen zum Corsa-Tuning und wichtige Corsa-Tuner gibt es hier: Corsa-Tuning

WERBUNG: