OXIGIN 21 Oxflow auf Audi Q7

23.5.2017. Neben ihrem markanten Design mit fünf leicht konkaven und auf der Oberfläche in aufwändiger Handarbeit gebrushten Speichen ist ihr innovatives Flow Forming-Fertigungsverfahren eines der „Markenzeichen“ der brandneuen OX21 Oxflow-Felgen aus dem Hause OXIGIN Leichtmetallräder.

Letzteres ermöglicht es, ein sehr geringes Eigengewicht – und damit eine Reduzierung der ungefederten Massen, welche eine spürbar optimierte Fahrdynamik zur Folge hat – mit hohen Traglasten zu vereinen, wie sie beispielsweise von großen SUV vorausgesetzt werden.

In der XXL-Dimension 11×23 Zoll rotiert das OX21 Oxflow beispielsweise am hier abgebildeten Audi Q7 3.0 TDI, einem Projektfahrzeug der in Bochum beheimateten Tuning-Spezialisten von xXx Performance.

Die Ruhrgebietler kombinierten die 23-zöllige OX21 Oxflow mit Yokohama-Gummiwalzen der Dimension 305/30R23. Passend zum Felgen-Finish liquid turquoise polish lackierte xXx Performance ferner die Seitenleisten des ansonsten komplett weißen Audi-SUV in Türkis.

Ein elektronisches Tieferlegungsmodul reduziert die Bodenfreiheit des großen Ingolstädters um einige Zentimeter und lässt das Dickschiff so optisch dynamischer auftreten. Seinen akustischen Gegenpart bildet ein aktiver Soundgenerator, welcher dem werksseitig eher dezent rauschenden 3,0-Liter-Sechszylinder-Turbodiesel eine deutlich markantere Stimme verleiht, die sich – je nach gewählter Einstellung – bis hin zu bassgewaltigem V8-Geboller aufschwingt.

Alternativ ist die OX21 Oxflow in den farbneutraleren Basisvarianten silver brush und titan brush sowie in sechs weiteren liquid colour-Ausführungen erhältlich, wahlweise in glänzendem oder mattem Finish sowie optional – wie hier gezeigt – mit glanzpolierter Oberfläche. Das Größen-Portfolio reicht von 8,5×19 bis 11×23 Zoll.

Alle weiteren Fakten zu OXIGIN- und CARMANI-Felgen sowie Preis und Lieferinformationen gibt es direkt bei:

OXIGIN – AD Vimotion GmbH

Kelterstraße 40
72669 Unterensingen
Tel: 0 70 22 / 97 96 22
Fax: 0 70 22 / 97 96 24
E-Mail: info@oxigin.de
www.oxigin.de

WERBUNG: