Peugeot 308 SW Style

Peugeot 208, 2008, 308 und 308 SW als Style-Versionen

19.1.2016. Mit einer Neuauflage der attraktiven Style-Sondermodelle startet Peugeot stilvoll ins Jahr 2016. Allen gemeinsam sind das große Panorama-Glasdach sowie eine umfangreiche Serienausstattung auf Basis der Ausstattungsstufe Active. Für jedes Modell bietet Peugeot außerdem individuelle Style-Pakete an, die den Komfort erhöhen und die Kosten senken. Zu erkennen sind die exklusiven Sondermodelle an Style-Logos unter den Rückspiegeln. Stärker getönte Heck- und Seitenscheiben unterstreichen ihren dynamischen Auftritt zusätzlich. Für Vortrieb sorgen äußerst sparsame PureTech-Benzin- und BlueHDi-Dieselmotoren.

208 Style: Mit Klimaanlage und Einparkhilfe

Der 208 Style punktet zum Beispiel mit einer Audioanlage samt USB-Anschluss, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und Klimaanlage. Sein multifunktionaler Touchscreen ermöglicht die intuitive Bedienung der Komfort- und Entertainmentsysteme. Darüber hinaus erleichtert eine hintere Einparkhilfe das Rangieren. Wem so viel Komfort noch nicht genügt, der kann für 520 Euro das Style-Paket ordern. Es umfasst zum Beispiel elektrisch anklappbare Außenspiegel, Licht- und Regensensor sowie eine Sitzheizung vorn. Der 208 Style ist als Drei- und Fünftürer mit Benzin- oder Dieselmotor zu Preisen zwischen 15.900 und 19.650 Euro lieferbar (60 kW/82 PS bis 73 kW/99 PS). Der Preisvorteil für den Kunden beträgt bis zu 800 Euro.

2008 Style: Mit eleganten Leichtmetallrädern

Auch der Crossover Peugeot 2008 ist als Style-Sondermodell im Angebot. Neben den bereits beim 208 Style aufgeführten Ausstattungsdetails bietet der 2008 Style zusätzlich elektrisch anklappbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber vorn und hinten sowie 16-Zoll-Leichtmetallfelgen. Wer das Style-Paket für 740 Euro ordert, kommt auch in den Genuss einer Klimaautomatik, eines automatisch abblendenden Innenspiegels und einer Sitzheizung vorn. Licht- und Regensensor erleichtern zudem die Fahrt bei schwierigen Sichtverhältnissen. Der 2008 Style kostet zwischen 18.250 und 21.350 Euro (60 kW/82 PS bis 81 kW/110 PS). Kundenvorteil: bis zu 920 Euro.

308 Style: Ausstattungs-Plus für Limousine und SW

Vervollständigt wird das Trio durch den 308 Style als Limousine und Kombi SW. Bei ihm setzen Klimaautomatik, Einparkhilfe vorn und hinten sowie Rückfahrkamera zusätzliche Komfortmaßstäbe. 17-Zoll-Leichtmetallfelgen sind ebenfalls serienmäßig. Das Style-Paket umfasst zum Beispiel eine elektrische Feststellbremse, eine vordere Sitzheizung und ein Gepäckraumtrennnetz beim SW. Sein Preis beträgt 450 Euro (SW: 600 Euro). Kundenvorteil: 110 Euro (SW: 160 Euro). Der 308/308 SW Style kostet zwischen 22.150 und 26.500 Euro (81 kW/110 PS bis 96 kW/130 PS) und bietet einen Kundenvorteil von bis zu 1.270 Euro.

Peugeot 308 SW Style

Peugeot 308 SW Style

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Peugeot 208 Style: 4,5 – 3,0;
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 104 – 79.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Peugeot 2008 Style: 4,9 – 3,5;
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 114 – 90.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Peugeot 308 Style: 4,6 – 3,8;
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 107 – 98.

Kraftstoffverbrauch in l/100 km kombiniert für Peugeot 308 SW Style: 4,8 – 3,9;
CO2-Emissionen in g/km kombiniert: 111 – 102.

Angaben gemäß den amtlichen Messverfahren.

WERBUNG: