Peugeot „optiway Garantie“

Neuer Baustein bei Garantie-Anschlussverträgen von Peugeot
Lohnkosten werden von Peugeot in vollem Umfang übernommen
Sorglos-Paket dank Peugeot Langzeitmobilität „Von Wartung zu Wartung“

29.5.2012 – Wer Peugeot fährt, kann auch im Schadensfall auf effiziente Hilfe und professionellen Service vertrauen. Die Löwenmarke gewährt auf alle Neufahrzeuge zwei Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung (inkl. Mobilitätsgarantie PEUGEOT Assistance), drei Jahre Garantie auf den Lack sowie zwölf Jahre gegen Durchrostung bei Pkw. Außerdem gilt die Peugeot Langzeitmobilitätsgarantie „Von Wartung zu Wartung“.

Ab 1. Juni macht Peugeot mit einem neuen Angebot das Portfolio seiner Garantie-, Wartungs- und Service-Anschlussverträge noch attraktiver. Unter dem Namen „optiway Garantie“ bietet die Löwenmarke einen neuen Einstiegstarif an. Bei gleichem Leistungsspektrum ist dieser Tarif fast 50 Prozent günstiger als das bisherige Basisangebot „optiway GarantiePlus“, da es sich um ein Zuzahlungsmodell handelt. Die Peugeot „optiway Garantie“ ist eine Zusatzgarantie für ein, zwei oder drei Jahre im Anschluss an die zweijährige Herstellergarantie. Lohnkosten für vertragsgemäße Reparaturen werden dann zu 100 Prozent von Peugeot übernommen. Gleiches gilt bis zu einer Kilometerleistung von 50.000 für die Teilekosten.

Kundenfreundliche Preise sind die Folge. So kostet der „optiway Garantie“-Vertrag beispielsweise für den 107 bei einem Jahr Zusatzgarantie und maximal 60.000 km Laufleistung nur 3,92 Euro pro Monat (bei 36 Raten)*.

Der europaweit gültige Servicevertrag „optiway Garantie“ garantiert Markenwerkstätten-Service, geschulte Peugeot Techniker und den Einbau von Originalteilen. Über die gesamte Laufzeit eines optiway-Vertrags verlängert sich auch die Mobilitätsgarantie PEUGEOT Assistance mit „Rund-um-die-Uhr“-Erreichbarkeit und Pannenhilfe vor Ort. Transportkosten bis zum nächsten Peugeot Partner werden ebenso übernommen wie – je nach vertraglicher Regelung – Ersatzwagen-, Hotel- und Taxikosten. Zusätzlich zu „optiway Garantie“ bietet Peugeot die gestaffelten Bausteine „optiway GarantiePlus“ (ohne Kunden-Zuzahlung), „optiway WartungPlus“ (zusätzlich inkl. Wartungskosten) und „optiway ServicePlus“ (zusätzlich inkl. Verschleißreparaturen) an.

Peugeot 208: drei Jahre Garantie bei Bestellung bis 30. Juni 2012

Ein besonderes Angebot hält die Löwenmarke für Privatkunden bereit, die bis zum 30. Juni einen Peugeot 208 bestellen. Diese erhalten ein Jahr Anschlussgarantie PEUGEOT optiway GarantiePlus inklusive, was alle vertragsgemäßen Garantiearbeiten inklusive Teilen und Lohn für dieses zusätzliche Jahr beinhaltet. Somit erhält der Kunde eine um ein Jahr verlängerte Garantie gemäß Vertragsbedingungen auf insgesamt drei Jahre.

* Detaillierte Auskünfte geben im Einzelfall die Peugeot Vertragspartner.

WERBUNG: