Rallye Champion Hänninen zu Gast am ŠKODA Stand

Juho Hänninen

Juho Hänninen

22.11.2011 Weiterstadt/Essen – So sieht ein Sieger aus: Am Sonntag , dem 27. November, können Motorsportfans auf dem Stand von ŠKODA AUTO in Halle 3 der Essen Motor Show 2011 einen Weltmeister treffen: Juho Hänninen, Champion der SWRC (Super 2000 World Rally Championship) 2011 holte den Titel mit seinem Fabia S2000. Für den 30-jährigen Finnen, bereits im Vorjahr auf einem Fabia S2000 überlegener Sieger der Intercontinental Rally Challenge (IRC), ist es der erste offizielle Auftritt auf der Motor Show in Essen.

Ein Blickfang auf dem ŠKODA Stand wird der Fabia S2000 von Matthias Kahle/Peter Göbel sein. Mit diesem Wagen in den Farben von ŠKODA AUTO Deutschland bestritten Kahle/Göbel in diesem Jahr vier IRC-Rallyes, wobei sie die Saison mit einem starken Auftritt und einem sechsten Platz bei der Zypern-Rallye, dem Finale der IRC-Serie, krönten. Dort setzten sich auch Mark Wallenwein und Stefan Kopczyk mit dem zweiten Fabia S2000 von ŠKODA AUTO Deutschland bestens in Szene: Nach zwei aufeinanderfolgenden Reifenschäden auf Platz 18 zurückgefallen, kämpften sie sich den achten Platz zurück. Beide Fahrer und Copiloten werden im Verlauf der Motor Show mehrfach Autogrammstunden auf dem ŠKODA Stand abhalten.

Auf seinem Messestand zeigt der Hersteller aus Tschechien Modelle der gesamten Angebotspalette, die eindrucksvoll demonstrieren, dass sich Dynamik und praktischer Nutzwert keinesfalls ausschließen müssen. Publikumsmagnet wird auch in Essen die Designstudie Fabia RS 2000 sein, die bereits im Juni dieses Jahres beim GTI Treffen am Wörthersee für Aufsehen sorgte. Aus dem erfolgreichen Fabia Super 2000 haben die ŠKODA Designer einen einzigartigen Roadster entwickelt, der nur ein Ziel kennt: Dynamik, Sportlichkeit und Fahrspaß pur! Aufgrund des Motorsport-Layouts ultrabreit –
bietet der Fabia RS 2000 Roadster Platz für vier Personen, die jeder für sich einen bequemen Einstieg finden. Die tief umlaufende Scheibe garantiert nicht nur eine perfekte Rundumsicht, sondern permanentes Natur- und Frischegefühl.

Live und in Aktion kann man am 3./4. Dezember den Fabia S2000 in der Esprit Arena in Düsseldorf erleben. Wenn beim „Race of Champions“ die Meister der verschiedenen Motorsport-Disziplinen gegeneinander antreten, werden Vettel & Co. sich auch an schnellen Driftwinkeln mit den derzeit erfolgreichsten Rallyeautos, den ŠKODA Fabia 2000, zur Verfügung gestellt von ŠKODA AUTO, versuchen.

WERBUNG: