Rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer besucht Mercedes-Benz Lkw-Werk in Wörth am Rheinnull

Zu Besuch im Mercedes-Benz Werk Wörth (von links nach rechts): Thomas Zwi ck, Betriebsratsvorsitzender Mercedes-Benz Werk Wörth; Dr. Ingo Ettischer, Standortverantwortlicher Mercedes-Benz Werk Wörth; und Malu Dreyer, Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz; lassen sich von Mario Koffler, Leiter Produktion Fahrerhausinnenausbau; einen Warenkorb für die Montage der Lkw zeigen.

Zu Besuch im Mercedes-Benz Werk Wörth (von links nach rechts): Thomas Zwi ck, Betriebsratsvorsitzender Mercedes-Benz Werk Wörth; Dr. Ingo Ettischer, Standortverantwortlicher Mercedes-Benz Werk Wörth; und Malu Dreyer, Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz; lassen sich von Mario Koffler, Leiter Produktion Fahrerhausinnenausbau; einen Warenkorb für die Montage der Lkw zeigen.

Zu Besuch im Mercedes-Benz Werk Wörth (von links nach rechts): Thomas Zwi ck, Betriebsratsvorsitzender Mercedes-Benz Werk Wörth; Dr. Ingo Ettischer, Standortverantwortlicher Mercedes-Benz Werk Wörth; und Malu Dreyer, Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz; lassen sich von Mario Koffler, Leiter Produktion Fahrerhausinnenausbau; einen Warenkorb für die Montage der Lkw zeigen.