SEAT Alhambra ist erneut „Firmenauto des Jahres“

16.7.2021. Siegesserie fortgesetzt: Der SEAT Alhambra ist erneut zum „Firmenauto des Jahres“ gewählt worden. Das vielseitige Raumwunder mit bis zu 2.430 Litern Kofferraumvolumen setzte sich in der Importwertung der Kategorie „Maxivans (über 4,60 m)“ gegen die Konkurrenz durch und feierte damit seinen dritten Erfolg hintereinander.

„Die Wahl zum ‚Firmenauto des Jahres‘ ist für uns eine enorm wichtige Auszeichnung, denn hier entscheiden echte Expert*innen und Vielfahrende über den Sieg, von daher freue ich mich enorm über die Wiederholung des Erfolgs aus den Vorjahren“, sagt Bernhard Bauer, Geschäftsführer der SEAT Deutschland GmbH. „Der SEAT Alhambra ist inzwischen ein echter Klassiker und hat diese Auszeichnung mit seinem enormen Fassungsvermögen, seinen tollen Ausstattungsoptionen sowie seinem beeindruckenden Komfort absolut verdient.“

Raumwunder ab 36.950 Euro

Der SEAT Alhambra wird von einem 1.4-Liter-TSI-Benziner mit 110 kW (150 PS) angetrieben, der seine Kraft wahlweise über ein manuelles 6-Gang-Getriebe* (Kraftstoffverbrauch Benzin kombiniert: 7,0 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 159 g/km; CO2-Effizienzklasse: C) oder über ein automatisiertes 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG)* (Kraftstoffverbrauch Benzin kombiniert: 7,1 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 163 g/km; CO2-Effizienzklasse: C) an die Räder weitergibt. Die Preise beginnen bei 36.950 Euro.

Online-Abstimmung durch 165 Fachexpert*innen

Die Entscheidung über das „Firmenauto des Jahres“ wurde im Rahmen einer Online-Abstimmung im Zeitraum Ende März bis Mitte Mai 2021 getroffen. Dabei hatten 165 Flottenverantwortliche aus Unternehmen in Deutschland sowie Branchenexpert*innen die Möglichkeit, über die Gesamt- und Importsieger in insgesamt 20 Kategorien abzustimmen.

Es standen ausschließlich die im Flottenmarkt meistverkauften Modelle zur Wahl. Dabei wurde die Anzahl auf die zehn als Firmenwagen beliebtesten Importmodelle beziehungsweise zehn Modelle deutscher Hersteller begrenzt.

*Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Seit dem 1. September 2018 ersetzt der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ). Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ findest du unter www.seat.de/ueber-seat/wltp-standard.html

Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de) unentgeltlich erhältlich ist.

SEAT Alhambra (Quelle: SEAT)

WERBUNG:
WERBUNG: