SEAT unterstützt Branche mit der Kampagne „For the Love of Music“

12.12.2020. Wo SEAT ist, da ist Musik. Und wo Musik ist, da ist auch SEAT.

Die junge spanische Marke hat sich mit ihrer #SEATsounds Strategie voll und ganz der Musik verschrieben. Dieses Bekenntnis hat auch in schwierigen Zeiten wie diesen Bestand:

Mit der neuen Kampagne „For the Love of Music“ setzt sich SEAT für die Live-Musikbranche ein – für Musiker*innen, aber auch für die unzähligen Crewmitglieder, die aufgrund des Verbots von Großveranstaltungen seit vielen Monaten nicht arbeiten dürfen.

Zweitägiges Livestream-Event #Lauterwerden

Im Rahmen der Kampagne plant SEAT zahlreiche Aktionen mit Festival-Partnern, Markenbotschafter*innen und Freund*innen der Marke, um auf die schwierige Situation in allen Bereichen der Kunstbranche aufmerksam zu machen und zu helfen.

Höhepunkt ist das zweitägige Livestream-Event #Lauterwerden am 12. und 13. Dezember, das vom Veranstalter Live Nation initiiert wurde und auf magenta-musik-360.de und MagentaTV live übertragen wird.

Erlöse gehen an die Solo-Selbstständigen der Branche

Dabei stehen Künstler*innen wie DIE FANTASTISCHEN VIER, Joy Denalane, Peter Maffay, Adel Tawil und Rea Garvey auf der Bühne und rufen zu Spenden für Crew Nation e. V. auf.

Crew Nation ist ein gemeinnütziger Verein, der die Erlöse an die Solo-Selbstständigen der Branche verteilt, die in finanzielle Notlage geraten sind.

Ziel der Veranstaltung ist es, Künstler*innen und Crews eine Stimme zu geben, um ein Bewusstsein für die verheerende Situation der Livemusik und insbesondere ihrer Crews zu schaffen.

„Musik ist für SEAT ein zentrales Markenthema, Musik bewegt jeden Tag die Menschen und wir tun das auch – nur anders. Wir wollen die vielen Menschen der Musikbranche in diesen für uns alle extrem herausfordernden Zeiten unterstützen“, sagt Giuseppe Fiordispina, Leiter Marketing bei der SEAT Deutschland GmbH.

„Die Künstler*innen haben uns gemeinsam mit den Crews hinter den Kulissen in den vergangenen Jahren auf all den #SEATsounds Live-Events und Musikfestivals unzählige schöne Momente beschert. Und sie tun es mit ihrer Musik auch heute noch – Tag für Tag. Deshalb unterstützen wir #Lauterwerden.“

SEAT ist seit vielen Jahren ein treuer Wegbegleiter

Auch die musikalischen SEAT Markenbotschafter DIE FANTASTISCHEN VIER unterstützen das Livestream-Event #Lauterwerden und rufen dazu auf, der Branche unter die Arme zu greifen.

SEAT ist schon seit vielen Jahren ein treuer Wegbegleiter der Musikindustrie – egal ob als Partner von Festivals und Konzerten oder in Form von eigenen Livestream-Events.

Zuletzt hatte der spanische Automobilhersteller mit seinen #SEATsounds Mittagspausen-Konzerten für Aufsehen gesorgt.

SEAT – For the Love of Music (Quelle: SEAT)

WERBUNG: