ŠKODA auf dem Volkswagen GTI Treffen 2012 am Wörthersee

Rallye Studie ŠKODA Citigo

Rallye Studie ŠKODA Citigo

– ŠKODA Design zeigt erstmals Rallye-Studie des ŠKODA Citigo
– Weltpremiere des ŠKODA Citigo DJ Car
– Sieben Teams mit Prominenten, Journalisten und Rallye-Fahrern von ŠKODA Motorsport unterwegs zum Treffen der VW Tuning Fans
– In Prag startet morgen der ‚ŠKODA Roadtrip‘ mit ŠKODA RS Modellen und dem ŠKODA Fabia Monte Carlo*
– Für Fans der Marke gibt es ‚Live‘-Berichte auf www.facebook.com/skodaweb

16.5.2012 Mladá Boleslav / Reifnitz – ŠKODA AUTO zeigt auf dem weltweit größten Tuning-Treffen mit Fahrzeugen des Volkswagen-Konzerns spannende Studien. Auf einer Ausstellfläche von mehr als 600 Quadratmetern werden die Konzepte ‚ŠKODA Citigo Rally’ und das ‚ŠKODA Citigo DJ Car‘ ihre Premiere feiern. Abends tritt auf der ‚Center Stage‘ des ŠKODA-Konzertgeländes ein internationaler Top DJ auf. Schon heute starten sieben Teams mit ŠKODA Fahrzeugen von Prag zum österreichischen Wörthersee.

Der kleine Ort Reifnitz ist der traditionelle Treffpunkt für Tuning-Fans. Regelmäßig im Mai kann man hier Automobilbegeisterung pur erleben, 2012 bereits zum 31. Mal. Mit seinen Ausmaßen zählt dieses Treffen zu den weltweit größten und bedeutendsten Veranstaltungen seiner Art. Als drittgrößte Marke des Volkswagen Konzerns präsentiert auch ŠKODA den Fans neue Modell-Highlights. Eine besondere Überraschung hat sich ŠKODA für das Konzert am Donnerstagabend einfallen lassen. Der Sound für die fast 100.000 Watt starke Anlage wird vom DJ in einem ‚ŠKODA Citigo DJ Car‘ abgemischt. Dieses Fahrzeug wurde speziell vom ŠKODA Designteam für die Autoshow am Wörthersee entworfen. Aus Prag reist ein bunt gemischtes Journalisten- und Prominenten-Team an. Auf der ‚Paradefahrt‘ mit ŠKODA Sondermodellen ins österreichische Alpenvorland zum Tuning-Treffen am Wörthersee sind auch die beiden ŠKODA Rallyechampions Jan Kopecký und Juho Hänninen mit dabei.

„Es heißt, den besten Blick auf den Wörthersee gibt es vom Fahrersitz“, sagt Jan Kopecký, Werksfahrer von ŠKODA Motorsport. „Deswegen freue ich mich, in diesem Jahr die legendäre Wörtherseestimmung persönlich erleben zu können.“

Publikumsmagneten am ŠKODA Stand in Reifnitz werden die Kreationen auf Basis des neuen ŠKODA Citigo* sein. Das Design des ‚ŠKODA Citigo Rally‘ greift die Dynamik der ŠKODA Rallyefahrzeuge auf. In der Frontansicht besticht der Wagen mit einem massiven Stoßfänger sowie Spoiler und einer großzügigen Ansaugöffnung. Die Heckpartie wird dominiert vom zentral positionierten Auspuffendstück und dem Andruckflügel, der die Dachlinie fortsetzt. Stabilität und überzeugende Traktion versprechen Niederprofilreifen auf geschmiedeten 18-Zoll-Felgen.

Neben dem ‚ŠKODA Citigo Rally‘ ist der Auftritt des ‚ŠKODA Citigo DJ Car‘ ein weiterer Leckerbissen. Dessen Heck wird hinter den B-Säulen in die Breite gezogen, um im Inneren des Wagens eine offene Bühne, eine ‚Stage‘, für den DJ zu schaffen. ‚Live‘ in Aktion wird das ‚ŠKODA Citigo DJ Car‘ während des abendlichen DJ-Auftritts für mehrere tausend Dance-Music-Fans auf der ‚Center Stage‘ zu sehen sein.

Bei der Paradefahrt von Prag zum Wörthersee geht es nicht um eine schnelle Autobahnfahrt nach Österreich: Die Teilnehmer, neben den ŠKODA Rallyestars auch tschechische Prominente müssen vielmehr im Laufe der Reise verschiedene Aufgaben bewältigen. Deren Ergebnisse sowie den Reiseablauf können ŠKODA Fans auf der offiziellen ŠKODA Facebook-Seite unter www.facebook.com/skodaweb verfolgen.

*Verbrauch nach Verordnung (EG) Nr. 715/2007; CO2-Emissionen und CO2-Effizienz nach Richtlinie 1999/94/EG. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

Citigo: Kraftstoffverbrauch Außerorts 4,0 – 3,6 (l/100km), Innerorts 5,9 – 5,0 (l/100km), kombiniert 4,7 – 4,1 (l/100km), CO2-Emission kombiniert 108 – 95 (g/km), Energie-Effizienzklasse C-B

Fabia Monte Carlo: Kraftstoffverbrauch Außerorts 4,5-3,6 (l/100km), Innerorts 7,3-5,1 (l/100km), kombiniert 5,5-4,2 (l/100km), CO2-Emission kombiniert 128-109 (g/km), Energie-Effizienzklasse D-B

WERBUNG: