Stauvorhersage 30.8. bis 1.9.2013

ADAC Stauprognose für den 30. August bis 1. September 2013

Auf der Heimreise sind starke Nerven gefragt

26.8.2013 München (ots). Die Rückreisewelle kommt an diesem Wochenende noch einmal richtig in Schwung. Der Grund: In Nordrhein-Westfalen und der Mitte der Niederlande enden die Sommerferien jetzt, in Baden-Württemberg und Bayern demnächst.

Auch in Richtung Feriengebiete erwartet der ADAC noch immer starken Verkehr durch Reisende, die nicht an die Ferien gebunden sind.

Mit Staus und Behinderungen muss man auf folgenden Autobahnen rechnen:

– A 1 Puttgarden – Lübeck – Hamburg – Bremen – Köln
– A 2 Dortmund- Hannover – Berlin
– A 3 Passau – Nürnberg – Frankfurt – Köln – Oberhausen
– A 5 Basel – Karlsruhe – Frankfurt – Kassel
– A 7 Flensburg – Hamburg
– A 7 Füssen – Würzburg – Hannover – Hamburg
– A 8 Salzburg – München – Stuttgart – Karlsruhe
– A 9 München – Nürnberg – Berlin
– A 61 Ludwigshafen – Koblenz – Mönchengladbach
– A 93 Kufstein – Inntaldreieck
– A 95/ B 2 München – Garmisch-Partenkirchen
– A 99 Umfahrung München

Im benachbarten Ausland das gleich Bild: Lange Autokolonnen auf den Hauptreiserouten vor allem in Richtung Norden, Richtung Süden hingegen deutlich weniger Verkehr. In drei österreichischen Bundesländern sowie in Frankreich, der Schweiz und Kroatien gehen die Ferien ebenfalls zu Ende.

WERBUNG: