Suzuki Concept S-Cross

Weltpremiere des neuen Concept Car auf der internationalen Automobilausstellung „Mondial de l’Automobile 2012“ vom 29. September bis 14. Oktober in Paris
Concept Car gibt einen Ausblick auf ein neues Crossover im C-Segment
Erste Details zeigen innovative Designelemente

Suzuki Concept S-Cross

Suzuki Concept S-Cross

13.8.2012 Hamamatsu/Bensheim. Der japanische Kleinwagen- und Allradspezialist Suzuki enthüllt auf der diesjährigen Automobilausstellung in Paris das neue Concept Car S-Cross. Vom 29. September bis 14. Oktober (Pressetage am 27. und 28. September) steht der Suzuki Messestand in Halle 5.2 (Stand 509) ganz im Zeichen der Weltpremiere des stylischen Concept Car.

Ausblick auf neues Crossover im C-Segment

Mit dem Concept S-Cross kündigt Suzuki ein neues Crossover im C-Segment an und gibt gleichzeitig einen Ausblick auf die Mobilität der Zukunft. Erste Bilder der Frontpartie zeigen eine markante Scheinwerferfront mit prägnanten LED-Elementen. Das innovative Gesicht mit schwungvollem Design gibt eine erste Vorschau auf das stylische und moderne Concept S-Cross und verbindet auf gelungene Weise Emotionalität und Wertigkeit.

Pressekonferenz der Suzuki Motor Corporation
Im Rahmen der Pressekonferenz stellt Suzuki das Concept Car S-Cross am 27. September um 7.30 Uhr auf dem Suzuki Messestand in Halle 5.2, Stand 509 vor.

Neben der Weltpremiere des Concept S-Cross präsentiert Suzuki auf der Pariser Automobilausstellung seine aktuelle Produktpalette.

WERBUNG: