Transportermodell Fiat Doblo Cargo in Grossbritannien als „Light Van of the Year 2016“ ausgezeichnet

11.1.2016. Für die Fachleute des renommierten britischen Branchenmagazins „What Van?“ ist der Fiat Doblò Cargo der „Light Van of the Year 2016″. Die Jury zeichnete den italienischen Transporter zum vierten Mal in Folge als bestes Angebot in diesem Marktsegment aus. Die Experten lobten den Fiat Doblò Cargo besonders für sicheres und komfortables Fahrverhalten, das im Segment vorbildliche Ladevermögen, Robustheit und solide Verarbeitung sowie Modellvielfalt.

Der Fiat Doblò Cargo hat seit 2000 mehr als 1.4 Millionen Kunden mit seinen Qualitäten überzeugt. Die aktuelle vierte Modellgeneration weist ein neues Karosseriedesign sowie eine ganze Reihe von technischen und funktionellen Verbesserungen auf. Je nach Motorvariante steht ein bis zu 40 Prozent höheres Drehmoment zur Verfügung. Für Fahrverhalten und -komfort auf Pkw-Niveau sorgt die im Segment einzigartige Bi-Link-Einzelradaufhängung an der Hinterachse.

Mit einem Ladevermögen von bis zu einer Tonne beziehungsweise bis zu 5,4 Kubikmeter ist der Fiat Doblò Cargo der ideale Transporter für eine Vielzahl professioneller Einsatzzwecke. Moderne Motoren garantieren niedrige Betriebskosten und hohe Umweltfreundlichkeit. Ab Werk wird eine umfangreiche Palette von Karosserieversionen angeboten. Je nach Markt gehören dazu neben Kastenwagen, Kombi und Pritschenwagen auch Spezialaufbauten für bestimmte Branchenanwendungen. Zur Wahl stehen außerdem zwei Aufbauhöhen sowie zwei Radstände.

Der Fiat Doblò Cargo wird im Tofaş Werk im türkischen Bursa gefertigt, das als eine der modernsten Produktionsstätten weltweit gilt und mit der Goldmedaille nach den Standards des World Class Manufacturing ausgezeichnet wurde. Vertrieben wird der Fiat Doblò Cargo in mehr als 80 Ländern, darunter auch in Nordamerika unter dem Modellnamen RAM Promaster City.

Fiat Doblò Cargo

1.4 Benzin E6 (70 kW) 7,3 l/100 km* 169 g/km*
1.4 Benzin E6 S&S (70 kW) 7,0 l/100 km* 163 g/km*
1.4 T-Jet E6 (88 kW) 7,2 l/100 km* 169 g/km*
1.4 T-Jet Natural Power (88 kW) E6 – Benzin 7,4 l/100 km* 173 g/km*
(88 kW) E6 – CNG 4,9 kg/100 km* 134 g/km*
1.3 MultiJet E5+ DPF (55 kW) 5,0 l/100 km* 133 g/km*
1.3 MultiJet E5+ DPF (66 kW) S&S 4,8 l/100 km* 126 g/km*
1.3 MultiJet E5+ DPF (66 kW) S&S, ECO-Jet 4,4 l/100 km* 115 g/km*
1.6 MultiJet Comfort-Matic (MTA) E5+ DPF (66 kW) S&S 4,9 l/100 km* 130 g/km*
1.6 MultiJet E5+ DPF (73 kW) 5,4 l/100 km* 143 g/km*
1.6 MultiJet E5+ DPF (77 kW) S&S 5,2 l/100 km* 136 g/km*
1.6 MultiJet E5+ DPF (77 kW) S&S, ECO-Jet 4,7 l/100 km* 124 g/km*
2.0 MultiJet Power E5+ DPF (99 kW) 5,9 l/100 km* 154 g/km*

*Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km bzw. kg/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen erhältlich ist.

WERBUNG: