VW

Volkswagen und Autostadt ziehen positive Bilanz zur IdeenExpo 2017

23.6.2017. Volkswagen Pkw und Volkswagen Nutzfahrzeuge sowie die Autostadt in Wolfsburg sind mit dem Verlauf der IdeenExpo 2017 rundum zufrieden. Deutschlands größter Jugend-Event für Natur­wissenschaften und Technik ging nach neun Tagen und mit mehreren hunderttausend Besuchern am Sonntag, 18. Juni, zu Ende.

Prof. Dr. Jürgen Leohold, Leiter der AutoUni von Volkswagen, und Dr. Michael Pries, Leiter Inszenierte Bildung der Autostadt, haben heute in Wolfsburg eine positive Bilanz ihres gemeinsamen Auftritts gezogen.

„Wir freuen uns schon auf die IdeenExpo 2019″, sagte Leohold. In seinem Fazit dankte er insbesondere rund 550 Auszubildenden aus Wolfsburg, Braunschweig und Hannover. Sie betreuten in mehreren Schichten die 65 Mitmach-Stationen und Exponate von Volkswagen und Autostadt. Zudem moderierten Experten aus dem Unternehmen mehrere Workshops.

„Unsere Themen Digitalisierung und Vernetzung, Industrie 4.0 sowie Automobilität der Zukunft kamen an“, sagte Leohold. „Unsere Workshops waren ausgebucht, alle Stände gut besucht.“ Besonderen Zulauf hatten Attraktionen wie das IT-Camp KIDScraft der Konzern-IT, die Robotation Academy von Volkswagen Nutzfahrzeuge, die Konzeptstudie BUDD-e

und das Mitmach-Experiment „Automobilbau live!“ – Auszubildende von Volkswagen bauten mit 2.000 Besuchern einen e-Golf1 zusammen.

Bei Volkswagen Pkw und Volkswagen Nutzfahrzeuge sowie bei der Autostadt bekamen Schülerinnen und Schüler an neun IdeenExpo-Tagen beim Tüfteln, Testen und Mitmachen erste Einblicke in Technik-Berufe.

Das IdeenExpo-Motto „Mach doch einfach“ sei aufgegangen, sagte Pries. „Rund 600 Jung-Konstrukteure entwarfen am Autostadt-Stand Mini-Autos und schickten sie ins Rennen. Begeisterung für den MINT-Bereich lässt sich so am besten wecken.“ Die Autostadt nehme Anregungen aus Hannover mit, beispielsweise für Angebote mit Partnerschulen sowie für Familien an Wochenenden. Pries: „In der Autostadt geht die IdeenExpo quasi weiter.“

1 e-Golf mit 100 kW (136 PS) Elektromotor 1-Gang-Automatik. Stromverbrauch in kWh/100 km: 12,7 (kombiniert), CO2-Emissionen in g/km: 0; Effizienzklasse A+.

Mehr VW

Otto F. Wachs verlässt Volkswagen

22.6.2017. Nach über drei Jahrzehnten überaus erfolgreicher Arbeit für den Volkswagen Konzern scheidet Otto F. Wachs (60) als Sprecher der Geschäftsführung der Autostadt GmbH in beiderseitigem Respekt und bestem Einvernehmen aus dem Konzern aus. Der Vorstand der Volkswagen AG und der Konzernbetriebsrat dankten Wachs ausdrücklich für seine langjährige und beispielgebende Arbeit für den Konzern. „Mit seinem […] weiterlesen

Leichtmetallfelgen in markanten Designs und Volkswagen Original Qualität für den Arteon

22.6.2017. Kraftvoll, avantgardistisch und mit emotionaler Linienführung positioniert sich der neue Arteon. Mit den ausdrucksstarken Designs der Leichtmetallfelgen von Volkswagen Zubehör können die Attribute des neuen Gran Turismo noch verstärkt werden. Da der Arteon aber auch ein geräumiger Fastback mit viel Nutzwert ist, umfasst das Zubehörsortiment für ihn auch praktische Zubehörlösungen für den Transport im […] weiterlesen

Internationale Volkswagen Arteon Marketingkampagne

Volkswagen Arteon

21.6.2017. Volkswagen startet diese Woche den TV-Spot zum neuen Arteon und flankiert damit die Markteinführung in Europa. Die internationale Marketingkampagne des neuen Fastback-Modells erreicht damit einen Höhepunkt. Im Fokus der Kampagne stehen sein emotionales Design sowie seine modernen Technologien. Zusätzlich zum TV-Spot werden Print-Anzeigen sowie umfangreiche Maßnahmen in den Sozialen Medien und im Handel eingesetzt. […] weiterlesen

Workshop „Mein Auto der Zukunft“ im DRIVE. Volkswagen Group Forum

21.6.2017. Am 27. Juni 2017 ist es soweit: Mit DRIVEN BY KIDS startet zum ersten Mal im DRIVE. Volkswagen Group Forum ein Design-Workshop für Mädchen und Jungen aus drei Berliner Schulen. Moderatorin des Workshops ist Shary Reeves, bekannt aus der Wissenssendung „Wissen macht Ah!“. Der Workshop ist der Auftakt zu einer Reihe von Workshops, die […] weiterlesen

Volkswagen liefert ersten Arteon aus

Volkswagen Arteon

20.6.2017. Volkswagen hat gestern den ersten Arteon an einen Kunden in der Autostadt ausgeliefert. Vor wenigen Tagen ist in Deutschland und weiteren europäischen Märkten die Markteinführung des neuen Fastback-Modells gestartet. Francesco Forte, Leiter Kundenmanagement der Autostadt, übergab den ersten Arteon an Marco Fiorentino aus Wolfsburg. Das Fahrzeug in der sportlichen Ausstattungslinie R-Line ist in Deep Black Perleffekt […] weiterlesen

Berufsinformationstag 2017 im Volkswagen-Werk Wolfsburg

[ 17. Juni 2017; 09:00; ] 15.6.2017. m Samstag, 17. Juni 2017, informiert Volkswagen über Bewerbung, Ausbildung und das duale Studium und lädt dazu Schülerinnen und Schüler in das Werk Wolfsburg ein. Von 9 bis 14 Uhr stellen Auszubildende und Studenten ihre Berufe bei Praxisübungen selbst vor. Fachvorträge und Informationsstände runden den Berufsinformations­tag ab. Besucher können das Werksgelände über das Tor […] weiterlesen

Weltpremiere der sechsten Polo-Generation an diesem Freitag in Berlin

13.6.2017. Der Countdown läuft: An diesem Freitag (16. Juni 2017) präsentiert Volkswagen in Berlin den neuen Polo. Die Neuauflage des Bestsellers ist größer, geräumiger, komfortabler und wird die Erfolgstory des mehr als 14 Millionen Mal verkauften Kompaktmodells fortsetzen. Selbstbewusst, sportlich und emotional zeigt sich der neue Polo bis ins kleinste Detail. Klaus Bischoff, Chefdesigner der Marke […] weiterlesen

Volkswagen steigert Auslieferungen im Mai 2017

Volkswagen Arteon

9.6.2017. Die Marke Volkswagen hat im Mai 2017 weltweit 513.500 Fahrzeuge an Kunden übergeben, das sind 3,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Jürgen Stackmann, Vertriebsvorstand der Marke: „Der Mai war ein erfolgreicher Monat für die Marke Volkswagen. In nahezu allen Kernmärkten haben wir unsere Auslieferungen gesteigert. Im Gesamtzeitraum Januar bis Mai liegen wir damit insgesamt […] weiterlesen

Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert steigt auf neuen e-Golf um

7.6.2017. Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Dresden, Dirk Hilbert, hat heute sein neues Dienstfahrzeug erhalten: einen e-Golf. Er ist damit der erste Sachse, der in einem e-Golf aus Dresdener Produktion unterwegs ist. Lars Dittert, Standortleiter der Gläsernen Manufaktur, hat den Dienstwagen vor der Manufaktur an den Oberbürgermeister übergeben. Damit setzt Hilbert ein klares Signal Richtung Elektromobilität. […] weiterlesen